DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
Master Wirtschaftspsychologie
Im Master Wirtschaftspsychologie befasst du dich mit dem Verhalten der Menschen in ökonomischen Kontext.

Master Wirtschaftspsychologie - Infos zum Masterstudium

direkt zur Übersicht der Masterstudiengänge in Wirtschaftspsychologie

Studieninhalte Master Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie vereint Inhalte der Wirtschaftswissenschaften mit Fragestellungen der Psychologie. Der Studiengang wird daher interdisziplinär genannt. Das heißt du betrachtest wirtschaftliche Prozesse und versuchst diese unter psychologischen Aspekten zu optimalisieren. Es gibt drei Schwerpunkte in welchen du dich meist in deinem Masterstudium spezialisieren kannst:

  • Leadership und Mitarbeiterführung
  • Coaching und Unternehmensberatung
  • Werbepsychologie und Kommunikation

Du betrachtest also beispielsweise die psychologischen Hintergründe bei der Personalführung. Weiterhin könntest du dich mit den Grundlagen, die zur richtigen Organisation und Führung eines Unternehmens führen, auseinandersetzen. Außerdem könntest du dich auch mit Werbung und wie diese am effektivsten ist, beschäftigen.

Um diese Kenntnisse zu vertiefen arbeitest du in deinem Studium häufig mit Fallstudien und Rollenspielen. Mit diesen interaktiven Methoden lernst du zum Beispiel Führungspositionen ganz praktisch kennen. Außerdem benötigst du natürlich auch theoretisches Wissen in Wirtschaft und Psychologie.

Aufbau des Studiums und Zulassung zum Master Wirtschaftspsychologie

Das Studium kannst du Vollzeit, aber auch Teilzeit oder berufsbegleitend studieren. In der Regel dauert das Studium 2 Jahre. Als Zulassungsvoraussetzungen gelten meist ein abgeschlossenes Hochschulstudium und teilweise auch Berufserfahrung. Ein Studium in Wirtschaft oder Psychologie ist nicht unbedingt notwendig. Für die genauen Zulassungsvoraussetzungen solltest du dich allerdings immer an der Hochschule direkt erkundigen.

Mögliche Karrierechancen in Wirtschaftspsychologie

Deine berufliche Laufbahn hängt teilweise von deiner Vorbildung beziehungsweise Schwerpunktsetzung im Studium ab. Je nach dem kannst du in verschiedenen Berufsfeldern arbeiten:

  • Marketing- und Werbeabteilungen
  • Unternehmensberatung, Consulting und Coaching
  • Führungspositionen und Personalführung
  • Forschung und Entwicklung

Diese Hochschulen bieten einen Master in Wirtschaftspsychologie an: 

MASTERSTUDIENGANG HOCHSCHULE
Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Wirtschaftspsychologie & Beratung (M.Sc.)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Wirtschaftspsychologie
Cologne Business School
M.Sc. Organizational Psychology & Human Resources Management
International School of Management
Betriebliches Gesundheitsmanagement (M.Sc.) (ab WS2019)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
MBA Leadership
Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus | MBA-Programm
Personalentwicklung
Universität der Bundeswehr München
Coaching und Führung
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Coaching, Organisationsberatung und Supervision
UNIKIMS
Wirtschaftspsychologie
Hochschule Fresenius
Business Management - Marketing
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies
Wirtschaftspsychologie
HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Wirtschaftspsychologie
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Business Consulting (M.A.) / Business Consulting (M.A.) - extended
Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften
Behavioral Ethics, Economics and Psychology
Institut der deutschen Wirtschaft Köln Akademie GmbH (IW Akademie) in Kooperation mit der Technischen Hochschule Köln (TH Köln)
M.A. Management (berufsbegleitend) - International Management, Finance, Supply Chain Management & Logistics, Marketing, CRM & Vertrieb, Psychology & Management
International School of Management
Human Resource Management (M.Sc.)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Wirtschaftspsychologie
Hochschule Macromedia
Digital Psychology
Hochschule Fresenius
Arbeitsmarkt und Personal
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU
Psychologie
Hochschule Fresenius
M.Sc. Psychology & Management
International School of Management
Weiterbildung und Personalentwicklung
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Wirtschafts- und Organisationspsychologie
Steinbeis Hochschule Berlin, Institute of Executive Capabilities (IEC)
Business and Organizational Psychology
Steinbeis Hochschule Berlin, Institute of Executive Capabilities (IEC)
Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
Ferdinand Porsche FernFH
Master in Wirtschaftspsychologie
Otto-von-Guericke Business School Magdeburg GmbH
Work and Organizational Psychology
Vrije Universiteit Amsterdam
Economic and Consumer Psychology
Leiden University
Wirtschaftspsychologie
NORDAKADEMIE Graduate School
Social and Organisational Psychology (Research)
Leiden University
Kommunikations- und Betriebspsychologie (Akademisches Lehrinstitut für Psychologie)
FHWien der WKW
Social, Health and Organisational Psychology
Utrecht University
Arbeits- und Organisationspsychologie (berufsbegleitend)
Bergische Universität Wuppertal
Social and Organisational Psychology
Leiden University
Wirtschaftspsychologie und Leadership
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Wirtschaftspsychologie
DIPLOMA Hochschule
Occupational and Organisational Psychology
Northumbria University
... ...


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.