Finde deinen Master!

Beim Studieren alle Vorteile nutzen

Nach dem Abitur stellen sich bei den meisten Abgängern die Weichen für das spätere Leben. Die jungen Menschen möchten ihre Freizeit genießen und gönnen sich nach dem stressigen Schulleben eine Auszeit, bereisen die Welt oder planen ein Auslandsjahr. Einige absolvieren in der Zwischenzeit ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr.

Anschließend wird das Studium mit neuer Kraft begonnen. Bei der Wahl der Fächer sollten neben den beruflichen Aussichten auch persönliche Vorlieben berücksichtigt werden, denn schließlich soll das Lernen Spaß machen.

Neue Eindrücke und Veränderungen beim Studium

Meist ist der Studienbeginn mit dem Umzug in eine andere Stadt verbunden. Für viele Studierende ist dieser Neuanfang der erste Schritt in die Selbstständigkeit. Die ersten Monate sind meist aufregend - vor allem die eigene Wohnung oder das Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit anderen Kommilitonen. Auch an den geänderten Tagesrhythmus müssen sich die Neulinge erst gewöhnen.

Viele Studentinnen und Studenten beziehen BAFÖG oder arbeiten neben dem Studium, um ihr Leben zu finanzieren. Neben Vorteilen und Förderungen in vielen Bereichen haben Studierende Anspruch auf Wohngeld. Die Beantragung ist an Voraussetzungen geknüpft, die erfüllt werden müssen, um die Unterstützung zu erhalten.

Zwischen der Uni und der Wohnung pendeln

Neben den Lehrgängen in der Uni oder Fachhochschule sind die privaten vier Wände der Mittelpunkt während der Studienzeit. Im eigenen Zimmer werden Fachbücher gewälzt, die in der Universitätsbibliothek ausgeliehen werden können.

Das gewohnte Umfeld der Wohnung bietet ideale Voraussetzungen, um die Masterarbeit zu verfassen. Obwohl viele Studierende bereits Erfahrungen beim Schreiben der Bachelorarbeit gesammelt haben, ist das umfangreiche Werk eine Herausforderung. Einige Tricks und ein Zeitplan helfen dabei, das Arbeitspensum zu bewältigen.

Im Zuhause wird viel Wasser verbraucht

In einer Wohngemeinschaft mit mehreren Bewohnern wird viel geduscht und es fallen täglich große Mengen an Geschirr an. Mit der Zeit können sich Ablagerungen wie Fett oder andere Reste in den Abwasserleitungen festsetzen. Eine verstopfte Toilette oder verdichtete Haarbüschel sind ebenfalls ein verbreitetes Problem. Nach einiger Zeit verschließen sich die Rohre und das Wasser fließt nicht mehr ab.

Bevor das Waschbecken überläuft und Schäden in der eigenen oder in der darunterliegenden Wohnung auftreten, sollte ein Fachmann zu Hilfe gerufen werden, um das Malheur zu beheben. Zur Schadensbeseitigung kann man eine ortsnahe und zuverlässige Firma für die Rohrreinigung auf Notprofi finden. In jedem Bundesland stehen qualifizierte Handwerksbetriebe zur Verfügung. Je nach Landesgröße sind die Unternehmen übersichtlich nach Städten geordnet.

Das durchdachte System ist ganz einfach. Bei der Meldung eines Notfalls über die Hotline wird der Anrufende an ein Fachunternehmen in der näheren Umgebung weitergeleitet. So ist der 24-Stunden-Notdienst schnell vor Ort und es fallen keine längeren Anfahrtszeiten an. Nach einer detaillierten Schadensaufnahme wird der Aufwand mit den Bewohnern besprochen und anschließend die anfallenden Kosten für die Reparatur festgelegt.

Wie zuverlässig sind die Unternehmen bei Notprofi? Bei den gelisteten Fachbetrieben handelt es sich um kompetente und ortsansässige Fachfirmen. Durch aktuelle Kundenbewertungen werden die Leistungen der Betriebe regelmäßig unter die Lupe genommen. Die Angebotspreise der Partner werden von Notprofi hinsichtlich der Transparenz und Seriosität immer wieder neu überprüft, um die Sicherheit für die Auftraggeber zu gewährleisten.



Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.