Finde deinen Master!
web_WiPsy.jpg
Master in Wirtschaftspsychologie - Infos zum Master
web_Otto-von-Guericke Business School Magdebu

Infos und Links


Studiengang

Master in Wirtschaftspsychologie


Hochschule

Otto-von-Guericke Business School Magdeburg GmbH


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Master in Wirtschaftspsychologie
  • Kurzprofil
  • Karriere
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Verhaltensökonomie
  • Kontakt

Master in Wirtschaftspsychologie an der Otto-von-Guericke Business School Magdeburg

Die Ausgestaltung des Studiengangs ist einmalig im deutschsprachigen Raum. Der berufsbegleitende Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie richtet sich an Berufstätige aus jeder Fachrichtung, die interdisziplinäre Kompetenzen in den Bereichen Management, Verhalten und Psychologie erwerben wollen. Der Studiengang führt die Bereiche Psychologie, Verhaltensökonomik, Entscheidungstheorie und klassische BWL zusammen. Im Rahmen des Studiums werden Methoden erlernt, wie in Unternehmen Entscheidungen (sicher) getroffen werden können. Darüber hinaus werden Erklärungsansätze dafür geliefert, warum diese Entscheidungen oftmals nicht rational sind. Die daraus eventuell entstehenden Konsequenzen werden dann in den ökonomischen Zusammenhang gebracht. Somit erwerben Sie Kompetenzen, um unterschiedliche interne und externe „Strömungen“ im und außerhalb des Unternehmens zu erkennen und zu koordinieren.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Karriere »

Master in Wirtschaftspsychologie an der Otto-von-Guericke Business School Magdeburg: Karriere

Unternehmen, insbesondere große Unternehmen, sind ein Zusammenspiel aus verschiedenen Strömungen. Menschen verfolgen unterschiedliche Interessen. Um diese verschiedenen Interessen zu managen, braucht es zwei Dinge: Warum und Wie entscheiden Menschen? Oftmals sind Menschen der Meinung, dass Arbeit entweder gut für den Menschen oder gut für das Unternehmen sein kann. Dabei stehen unternehmensbezogene Ziele und Mitarbeiterziele oftmals nicht diametral gegenüber. Durch eine "menschgerechte" Arbeitsgestaltung verringern sich z. B. der Krankenstand und die Fluktuation gleichermaßen und die Schlagkraft von Unternehmen erhöht sich. Wir helfen Ihnen, Ihrem Unternehmen und/oder Ihren Mitarbeitern dabei!
 

Unser Konzept führt dafür insgesamt vier Bereiche zusammen: Psychologie, Verhaltensökonomik, Entscheidungstheorie und BWL.
 

Neben den grundlegenden Konzepten der Psychologie erhalten Sie mit unserem Studiengang Einblicke in spezielle und hoch relevante Themen wir Konsumentenverhalten, Arbeits- und Organisationspsychologie und Kommunikationspsychologie. Damit können Sie die Frage nach dem "Warum?" beantworten. Die Verhaltensökonomik und Entscheidungstheorie aus dem Transfer-Bereich erklären, wie der Mensch entscheiden sollte und liefert Ansätze, warum wir uns nicht immer rational entscheiden. Ergänzt werden die Vorlesungen durch spezielle BWL-Veranstaltungen, z. B. aus dem Marketing oder Personal & Organisation. Somit erhalten Sie einen abgerundeten Studiengang, der Sie optimal auf Ihre berufliche Zukunft vorbereitet.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Zulassung »

Master in Wirtschaftspsychologie an der Otto-von-Guericke Business School Magdeburg: Zulassung

Als Zugangsvoraussetzung benötigen Sie:
 

  • zwei Jahre Berufserfahrung
  • erster akademischer Abschluss eines mindestens 6-semestrigen Studiengangs egal welcher Fachrichtung (Diplom, B. Sc., B. A. oder äquivalent)

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Masterstudiengänge »

Master in Wirtschaftspsychologie an der Otto-von-Guericke Business School Magdeburg: Verhaltensökonomie

Verhaltensökonomische Erkenntnisse werden für die Steuerung von Unternehmen und anderen Organisationen immer wichtiger. Aber erst, wenn sie mit den Einsichten der Entscheidungstheorie verbunden werden, und wenn ihre psychologischen Grundlagen geklärt sind, können sie ihre volle Wirksamkeit in Unternehmen entfalten.
 

PSYCHOLOGIE: Die speziellen Psychologiekurse decken Bereiche ab, die für wirtschaftspsychologische Fragestellungen hoch relevant sind. Bspw. wird im Bereich des Konsumentenverhaltens analysiert, wie Menschen sich in Entscheidungssituationen verhalten, welche Denkschablonen existieren und welchen Beeinflussungen wir unterliegen. Im Rahmen der Arbeits- und Organisationspsychologie steht das Erlebnis und Verhalten von Organisationen und Mitarbeitern im Vordergrund. Abgerundet wird die psychologische Ausbildung durch die Kommunikationspsychologie, in der Kommunikationsformen, aber auch die Barrieren und Fallstricke, die Kommunikation schwierig machen können, behandelt werden.

VERHALTENSÖKONOMIE: Zentrales Thema ist die Frage, wie Menschen in ökonomisch relevanten Situationen Entscheidungen treffen, welchen Verzerrungen sie dabei unter Umständen unterliegen und welchen Heuristiken sie folgen. Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft hat in ihrer Forschung einen starken Schwerpunkt im Bereich der experimentellen Wirtschaftsforschung, der in einem engen Zusammenhang mit der Verhaltensökonomik steht.

ENTSCHEIDUNGSTHEORIE: Letztlich versuchen Menschen, wenn sie Entscheidungen treffen, keine Fehler zu begehen. Sie streben danach, bei der Verfolgung ihrer Ziele stets das „richtige“ zu tun, d. h. sie streben nach rationalen Entscheidungen. Die Entscheidungstheorie liefert die Werkzeuge, die im Prinzip geeignet sind, die Rationalität von Entscheidungen sicher zu stellen. Dieser Ansatz ist innerhalb der wirtschaftspsychologischen Ausbildung neu und zukunftsweisend. 2017 ist bereits der zweite Nobelpreis für einen Verhaltensökonomen verliehen worden.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Masterstudiengänge

weiter: Kontakt »

Hochschule

Otto-von-Guericke Business School Magdeburg GmbH


Studienorte:Campus Helmstedt Collegienplatz
38350 Helmstedt
Deutschland
Niedersachsen
T  
E  

OTTO-VON-GUERICKE BUSINESS SCHOOL MAGDEBURG GmbH Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg
Deutschland
Sachsen-Anhalt
T  +49 391 67 12940
E  Kontakt@DAS-STUDIUM.de

« zurück: Verhaltensökonomie

Fakten zum Master

Studienorte

Helmstedt, Magdeburg

Fachrichtung

Sozial- und Verhaltenswissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master in Wirtschaftspychologie

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Wintersemester

Semesterbeitrag

106 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Vollzeit

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Teilzeit

6+ Semester Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Fernstudium

4 - 6 Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

berufsbegleitend

3 - 4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienorte

Helmstedt, Magdeburg

Fachrichtung

Sozial- und Verhaltenswissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master in Wirtschaftspychologie

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Wintersemester

Semesterbeitrag

106 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Vollzeit

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Teilzeit

6+ Semester Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Fernstudium

4 - 6 Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

berufsbegleitend

3 - 4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 12800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

MASTER MESSEN

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.