Finde deinen Master!

Master Tourismus - Infos zum Masterstudium

Studieninhalte im Master Tourismus

Obwohl die Tourismusbranche per Definition bereits international angesiedelt ist, so muss sich auch das Tourismusmanagement den wandelnden internationalen Märkten und neuen Trends anpassen. Mit einem Masterstudium im Bereich Tourismus qualifizierst du dich als internationale Führungskraft für den heute und in Zukunft boomenden Markt.

Studieninhalte im Master Tourismus betreffen das Koordinieren von den verschiedenen Aktivitäten und Anbietern in der Tourismusindustrie im globalen Kontext. Du wirst dich beispielsweise mit Themenbereichen wie Reiseveranstaltung, Regionalmarketing und Öffentlichkeitsarbeit beschäftigen.

Häufig beinhalten die Tourismus-Studiengänge zudem konkrete Vorlesungen und Seminare zum Eventmanagement und zur Freizeitgestaltung. Weitere Studienschwerpunkte, die von einigen Hochschulen angeboten werden, sind beispielsweise Hospitality- und Hotelmanagement, nachhaltiger Tourismus oder Gesundheitstourismus. Dein Wissen über Eventstrategien und Tourismusmanagement wird mit kommunikativen und interkulturellen Kompetenzen sowie Führungskompetenzen erweitert.

Zulassung und Dauer

Voraussetzung für die Aufnahme eines Masterstudiums Tourismus sind ein erster akademischer Abschluss, vorrangig im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, und ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache. Da weitere Zulassungsvoraussetzungen variieren können, solltest du dich vorab bei deinen Wunschhochschulen direkt informieren.

Die Regelstudienzeit des Master Tourismus beläuft sich auf vier Semester und schließt vorranging mit dem Master of Arts ab.

Berufsperspektiven nach dem Masterstudium Tourismus

Nach deinem Abschluss im Master Tourismus bist du bestens für Führungspositionen in der Tourismus-Industrie geeignet. Neben Reisegesellschaften wie Reisebüros oder Fluggesellschaften stehen dir die Türen zum Hotelmanagement, zur Freizeitindustrie, Gastronomie-Unternehmen und Veranstaltungsorganisationen offen. Du siehst also, dass du mit dem Master in Tourismus viele Möglichkeiten hast deine berufliche Karriere zu starten.

In deinem zukünftigen Beruf bietet es sich natürlich an, häufig zu reisen oder gar im Ausland zu leben und zu arbeiten. Der international anerkannte Masterabschluss verleiht deiner Karriere hierzu einen besonderen Mehrwert.

Erfahre mehr über den Jobangebot im Bereich Tourismus

Du interessierst dich für einen Master in Tourismus?

Auf den MASTER AND MORE Messen stellen zahlreiche Hochschulen ihre Studiengänge vor.
Informiere dich jetzt auf www.mastermessen.de

Alle Standorte der MASTER AND MORE Messen:

Anzeige

Folgende Hochschulen bieten einen Master in Tourismus an:

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
Tourism and Change
Fachhochschule Graubünden (FHGR)
Tourism and Destination Management (M.A.) / Tourism and Destination Management (M.A.) - extended
Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften
Entrepreneurship & Tourismus
MCI | Die Unternehmerische Hochschule®
Transformation und nachhaltige Lebensraumentwicklung - Tourismus neu gestalten
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
International Hospitality and Service Management
NHL Stenden University of Applied Sciences
Innovation & Management in Tourism
FH Salzburg
International Leisure, Tourism and Events Management
NHL Stenden University of Applied Sciences
Hotel- und Tourismusmanagement
Fachhochschule Graubünden (FHGR)
MBA International Hospitality Management
SRH Hotel - Akademie Dresden
International Tourism & Event Management
Hochschule Fresenius
International Studies of Leisure and Tourism
Hochschule Bremen
Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus
Universität Passau
Tourism Development Strategies (TDS)
Hochschule Stralsund
Tourismus und Regionalentwicklung
Universität Greifswald
MBA in International Tourism Management
International Graduate Center
Marketing-Management im Tourismus
Baltic College
International Tourism Management
Technische Hochschule Deggendorf
MBA Tourismus und Hospitality
FH Schmalkalden - Zentrum für Weiterbildung
Management im Kulturtourismus
Baltic College
Sporttourismus und Erholungsmanagement
Deutsche Sporthochschule (DSHS) Köln
International Management - Hospitality
IU - Internationale Hochschule
MBA Aviation and Tourism Management
Frankfurt University of Applied Sciences
Transformation und nachhaltige Lebensraumentwicklung
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten
Internationales Hospitality Management
SRH Hochschulen Berlin
Hospitality Management
Hochschule für angewandte Wissenschaften München (HM)
Tourismusmanagement
Hochschule Zittau/Görlitz
MBA International Tourism Management
Hochschule Bremen
MA in International Tourism, Hospitality and Event Management
Berlin School of Business and Innovation
Nachhaltiges Tourismusmanagement
Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE)
Internationales Tourismusmanagement
Technische Hochschule Deggendorf
MBA Leisure & Tourism Management
EU Business School
MBA International Hospitality Management
SRH Hochschulen Berlin
International Hospitality Management
SRH Hotel - Akademie Dresden
International Tourism Management
Hochschule Heilbronn
International Tourism Management
Hochschule Worms
Kulturmanagement und Kulturtourismus
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
MBA Business Travel Management
Hochschule Worms
International Tourism Management
FH Westküste
Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung - Management und Geographie
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
......
MASTER MESSEN

Jetzt informieren und kostenloses Ticket sichern!



MASTER MESSEN

Jetzt informieren und kostenloses Ticket sichern!

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu