Finde deinen Master!
web_2020_Foto_Master Digital Business Psychology.jpg
Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend - Infos zum Master
web_HHN_Logo_D_HILL_RGB_300.jpg

Infos und Links


Studiengang

Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend


Hochschule

Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen gemeinnützige GmbH (HILL)


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend
  • Kurzprofil
  • Studieninhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Vertiefungsrichtungen im dritten Semester
  • Kontakt

Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend an der Hochschule Heilbronn

Flexibler, schneller, vernetzter! Die Digitalisierung verändert unsere Lebens- und Arbeitswelt. Wie erleben und verhalten sich Menschen in diesem Wandel? Welche zukunftsspezifischen Lösungen werden in HR und Vertrieb benötigt, um nicht von digitalen Wettbewerbern vom Markt gedrängt zu werden? Das berufsbegleitende Masterstudium Digital Business Psychology entschlüsselt diesen Code und rückt die erfolgreiche Interaktionsqualität mit Mitarbeiter*innen und Kunden ins Zentrum psychologischer und ökonomischer Fragestellungen. Im Gegensatz zu anderen Masterstudiengängen im Bereich Wirtschaftspsychologie steht der Megatrend "Digitalisierung" im Zentrum dieses Studienprogramms. Der Studiengang soll bewusst Studierenden aller Branchen und Unternehmensgrößen offenstehen und diese umfassend qualifizieren. Die Attraktivität des Studienprogramms ergibt sich für die Studierenden wie für die Unternehmen daraus, dass ein anspruchsvolles Curriculum auf die organisatorischen Rahmenbedingungen und Anforderungen einer gleichzeitigen Berufstätigkeit abgestimmt sind. Das Master-Programm basiert auf kompakten, geblockten Unterrichtszeiten, gekoppelt mit angeleitetem Selbststudium für Vor- und Nachbereitung auf der Basis von Assignments.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studieninhalte »

Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend: Studieninhalte

In den ersten beiden Semestern werden den Studierenden grundlegende Kenntnisse aus den Bereichen Psychologie, Management und Digitalisierung vermittelt. Auch fachfremde Studierende erhalten einen schnellen Einblick in die Kerndisziplinen.

 

1. Semester:

  • Allgemeine- & sozialpsychologische Aspekte: Persönlichkeits-, Entwicklungs- und Sozialpsychologie sowie Werbe- und Verkaufspsychologie
  • General Management
  • Arbeits- und Forschungsmethoden
  • Semesterbegleitendes Praxisprojekt

 

2. Semester:

  • Arbeits- & organisationspsychologische Aspekte
  • Digitales Transformationsmanagement
  • Digitale Methoden
  • Semesterbegleitendes Praxisprojekt

 

3. Semester:

  • Da die bedeutendsten Wirkungsfelder für Wirtschaftspsycholog*innen im Bereich Vertrieb und HR-Management angesiedelt sind, findet im 3. Semester je nach Interessenslage der Studierenden in insgesamt drei Modulen eine individuelle Schwerpunktsetzung statt. Die Studierenden können zwischen den beiden Schwerpunktthemen "Human Resource Management & Digitalisierung" und "Vertriebsmanagement & Digitalisierung" wählen und ihr persönliches Profil nach individuellen Interessen gestalten.

 

4. Semester:

  • Stärkung der Selbst- und Teamkompetenzen der Studierenden in einem "Medien- und Interviewtraining". Die "Seminarwoche" dient neben der Anwendung und Vertiefung von fachlichem und methodischem Wissen auch dem Ausbau von Teamkompetenzen. Abschließend erstellen die Studierenden im vierten Semester unter Anwendung wissenschaftlicher Methoden und der im Studium erworbenen Fähigkeiten ihre Master-Thesis. 

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend: Karriere

Auf dem Arbeitsmarkt sind Wirtschaftspsycholog*innen aufgrund ihres umfangreichen Kompetenzprofils sehr gefragt. Der Studiengang Master Digital Business Psychology orientiert sich an aktuellen und zukunftsspezifischen Herausforderungen und sichert Ihnen einen wertvollen Wettbewerbsvorteil für Ihre beruflichen Ambitionen.

 

Auf die Studienabsolvent*innen warten attraktive Berufsaussichten in Unternehmen aller Branchen und Größen. Der berufsbegleitende Master-Studiengang befähigt insbesondere für attraktive Managementpositionen in HR und Vertrieb. Hierzu zählen Tätigkeitsprofile, die Mitarbeiter*innen, Märkte und Kunden in den Fokus rücken z. B. in Personal- und Organisation, Sales & E-Commerce, Customer Experience Management etc. Weitere Betätigungsfelder eröffnen sich z. B. im Bereich Coaching & Consulting, Transformations- und Changemanagement sowie im strategischen Management oder der Marktforschung. 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studieninhalte

weiter: Zulassung »

Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend: Zulassung

Der Nachweis des ersten in- oder ausländischen Hochschulabschlusses, mindestens eines Bachelors, muss einen Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten aufweisen. Bewerber*innen mit Abschlüssen von mindestens 180 ECTS-Punkten können ebenfalls zugelassen werden, jedoch müssen weitere 30 ECTS-Punkte im Rahmen des Masterstudiums erworben werden.

 

Nachweise über einschlägige berufspraktische Erfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr. 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Masterstudiengänge »

Übersicht der Masterstudiengänge - Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen gemeinnützige GmbH (HILL)



Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Vertiefungsrichtungen im dritten Semester »

Digital Business Psychology (M.A.), berufsbegleitend: Vertiefungsrichtungen im dritten Semester

Das dritte Semester widmet sich dem gewählten Studienschwerpunkt. Mit den individuellen Schwerpunktthemen "Human Resource Management & Digitalisierung“" und "Vertriebsmanagement & Digitalisierung" bietet die Hochschule Heilbronn ein ganz neues Lernformat an, das die Schnittstelle zwischen der Betriebswirtschaft und der Psychologie wie kein anderer Studiengang miteinander vereint.

 

Zur Vertiefungsrichtung "Human Resource Management und Digitalisierung" gehören die Module HR-Transformation, People Analytics und Digital HR-Project.

 

Zur Vertiefungsrichtung "Vertriebsmanagement & Digitalisierung" zählen die Module Market-Transformation, Customer Analytics und Digital Marketing-Project.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Masterstudiengänge

weiter: Kontakt »

Hochschule

Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen gemeinnützige GmbH (HILL)


Studienort:Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen gemeinnützige GmbH Max-Planck-Str. 39
74081 Heilbronn
Deutschland
Baden-Württemberg
T  07131 504-0
E  info@hill-heilbronn.de

« zurück: Vertiefungsrichtungen im dritten Semester

Fakten zum Master

Studienort

Heilbronn

Fachrichtung

MBA, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Studienbeginn

Sommersemester - 01. März

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 15800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Heilbronn

Fachrichtung

MBA, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Studienbeginn

Sommersemester - 01. März

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 15800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu