Finde deinen Master!

Master Internationale Kommunikation - Infos zum Masterstudium

Allgemeine Informationen zum Masterstudium Internationale Kommunikation

In Zeiten der Globalisierung und zunehmenden Internationalisierung aller Lebensbereiche wird die mehrsprachige Kommunikation immer wichtiger. Unternehmen und andere Organisationen weltweit vertrauen auf effektive Kommunikation um erfolgreich zu sein. Das international orientierte Masterprogramm Internationale Kommunikation bietet dir die nötige akademische und praktische Relevanz, um dich zu einem Kommunikationsexperten auszubilden.

Mögliche Schwerpunkte des Masterstudiums Internationale Kommunikation können sein:

  • Kommunikation in multikulturellen Kontexten
  • Internationales Management
  • Internationale Personalentwicklung
  • Internationaler Kommerz und Leadership
  • Corporate Visual Identity Management

Auch wird der Fokus auf das wissenschaftliche Arbeiten gelegt, um dir somit die benötigten Fähigkeiten zu geben, Probleme und Möglichkeiten der internationalen Kommunikation zu verstehen und effektive Kommunikationsstrategien zu entwickeln und diese durchzuführen. Von einigen Hochschulen wird oftmals auch ein Auslandssemester angeboten, um deine Fähigkeiten weiter auszubauen.

Voraussetzungen für das Studium

Der Master Internationale Kommunikation richtet sich vor allem an Studenten, die eine Berufstätigkeit im internationalen und dynamischen Arbeitsumfeld anstreben. Voraussetzung für das Studium ist daher ein Bachelor oder ähnlicher Hochschulabschluss im Bereich Internationale Kommunikation oder aber einem verwandten Fachbereich. Außerdem benötigst du ausreichende Sprachkenntnisse, um der Internationalität des Studiums gerecht zu werden. Da der Masterstudiengang oftmals zulassungsbeschränkt ist, solltest du dich über weitere Voraussetzungen direkt an deiner Wunschhochschule informieren.

Karriereaussichten mit dem Master Internationale Kommunikation

Die Regelstudienzeit des Masters Internationale Kommunikation beläuft sich auf 4 Semester. Nach erfolgreichem Abschluss bekommst du, je nach Hochschule und Spezialisierung, entweder den Master of Arts oder den Master of Science zugesprochen. In den folgenden Bereichen kannst du beispielsweise eine Anstellung mit dem Master Internationale Kommunikation finden:

  • Marketing
  • Vertrieb
  • Kundenbetreuung
  • Textdesign

Den Master Internationale Kommunikation kannst du an diesen Hochschulen studieren:

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
Globale Kommunikation: Politik und Gesellschaft
Universität Erfurt
Intercultural Communication
Utrecht University
Semiotik und Multimodale Kommunikation
Technische Universität Chemnitz
Interkulturelle Kommunikation/Interkulturelle Kompetenz
Technische Universität Chemnitz
Internationales Informationsmanagement - Sprachwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation
Universität Hildesheim
Interkulturelle Kommunikation
Hochschule für Agewandte Sprachen - Fachhochschule des SDI München
Interkulturelle Kommunikation und Bildung
Universität zu Köln
Internationales Management und Interkulturelle Kommunikation
TH Köln
Intercultural Communication Studies and European Studies
Hochschule Fulda, University of Applied Sciences
Interkulturelle Kommunikation
Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München
Internationale Medienkommunikation
Hochschule für Agewandte Sprachen - Fachhochschule des SDI München
Intercultural Communication Studies
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Design Strategies (MDes)
PolyU Design
Global Media and Communications (China)
London School of Economics and Political Science
Languages and Cultures for International Communication and Cooperation
Università degli Studi di Milano
Conference Interpreting Polish-English–French–German
Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu
International Communication
Hanze University of Applied Sciences
Sustainable Communication
Jönköping University
Culture, Communication and Globalization
Aalborg University
International Development Studies and Communication Studies
Roskilde University
Conference Interpreting
University of Manchester
Global Communication and Development
Loughborough University
International Design and Business Management (MDes)
PolyU Design
Design Practices (MDes)
PolyU Design
Global Media and Transnational Communications
Goldsmiths, University of London
International Communication (Master)
Vilnius University
Communication for Development
University of Reading
Global Media and Communications (South Africa)
London School of Economics and Political Science
Intercultural Communication
University of Manchester
Intercultural Communication
Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu
Language and Intercultural Communication
University of East Anglia
Intercultural Communication for Business and Professions
Birkbeck, University of London
International Political Communication
University of Sheffield
Global Media Communication
The University of Melbourne
Global Media and Communications (USA)
London School of Economics and Political Science
Cross-Cultural Communication and International Marketing
Newcastle University
International Communication – MIC
Università IULM
Learning and Communication in Multilingual and Multicultural Contexts
Université du Luxembourg
International Communication
Vilnius University
......

MASTER MESSEN

Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!



MASTER MESSEN

Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.