Finde deinen Master!

Master Logistik - Infos zum Masterstudium

Studieninhalte Master Logistik

Während deines Masterstudiums im Bereich Logistik erhältst du tiefgründiges Wissen in Bezug auf logistische, aber auch ingenieurswissenschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Inhalte. Du vertiefst dabei deine Fähigkeit, Logistiksysteme zu planen, zu analysieren und zu betreiben. Weiterhin übst du dich darin, die erlernten Methoden und Theorien auch auf aktuelle Problemstellungen im Bereich der Logistik anzuwenden. Typische Fachbereiche, mit denen du dich während des Studiums tiefgründiger auseinander setzen wirst, sind zum Beispiel die Folgenden:

  • BWL
  • Logistiksysteme
  • Materialflussplanung
  • Steuerung von Logistikketten
  • Organisation von Lager- und Transportsystemen
  • Supply Chain Management

Ziele der Logistik sind es, unter anderem Kosten der logistischen Aktivitäten zu senken und die Flexibilität der logistischen Systeme stetig zu verbessern. 

In der Regel dauert der Master in Logistik vier Semester – also zwei Jahre. Nachdem du das Studium erfolgreich abgeschlossen hast, erhältst du, je nach gewähltem Schwerpunkt und Hochschule, entweder den Master of Science, Master of Arts oder Master of Engineering.

Zulassungsvoraussetzungen zum Masterstudiengang Logistik

Um den Master Logistik zu belegen, solltest du zuvor ein Bachelor- oder ähnliches Hochschulstudium in einem verwandten Fachbereich absolviert haben. Die genauen Zulassungsvoraussetzungen unterscheiden sich jedoch von Hochschule zu Hochschule, deshalb solltest du dich bestenfalls bei deinen Wunschhochschulen selbst informieren, um herauszufinden, welche Voraussetzungen dort zutreffen.

Berufsperspektiven mit dem Master Logistik

Mit einem abgeschlossenen Master Logistik bist du bestens qualifiziert, um dich mit logistischen Themen und Problemsituationen in verschiedenen Kontexten, wie zum Beispiel Forschung und Wissenschaft oder auch Wirtschaft und Verwaltung, auseinander zu setzen. In den meisten Branchen sind logistische Strukturen zu erkennen, daher hast du ein breites Spektrum an Möglichkeiten deine berufliche Karriere zu starten. Beispiele für Branchen, in denen du starten kannst, sind diese:

  • Spediteure
  • Logistik-Dienstleister
  • Infrastruktur-Anbieter (z.B. Flughäfen- und Container-Betreiber)
  • Handelsunternehmen
  • Industrieunternehmen

Der Master eröffnet dir natürlich auch den Weg zur Promotion und zu leitenden Funktionen in Unternehmen.

Mehr Karriereinfos für den Bereich Logistik

Folgende Hochschulen bieten das Masterstudium Logistik an:

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
Dynamic Management
EU|FH Business School
Strategic Supply Chain Management
accadis Hochschule Bad Homburg
International Logistics and Supply Chain Management
Jönköping University
Logistik - Management & Consulting MBA
zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
M.Sc. International Logistics & Supply Chain Management
International School of Management
Logistics - International Management & Consulting MBA
zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
Engineering Systems: Lean Engineering
Hogeschool van Arnhem en Nijmegen (HAN)
MBA Logistikmanagement
Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus | MBA-Programm
Business Management - Supply Chain Management, Logistik und Produktion
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies
Maritime and Air Transport Management
University of Antwerp
Logistik M.Sc.
zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
Logistik & Supply Chain Management (M.Sc.)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Materialfluss und Logistik
Fachhochschule Erfurt
Logistikmanagement
EU|FH Business School
Master´s in Management
ESMT Berlin
International Business and Economic Diplomacy
IMC Fachhochschule Krems
M.A. Management (berufsbegleitend)
International School of Management
Logistik
Fachhochschule Münster
Master of Business Administration + Strategic Purchasing & Supply Chain Management
BMÖ - Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich
MBA Leadership & Supply Chain Management
Kühne Logistics University (KLU)
Digital Corporate Governance - MBA – Spezialisierung Supply Chain Management
Donau-Universität Krems
MBA-Fernstudienprogramm MBA
zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
Econometrics and Operations Research: Supply Chain Management
Vrije Universiteit Amsterdam
Spatial, Transport and Environmental Economics
Vrije Universiteit Amsterdam
Wirtschaftsingenieurwesen – Produktion und Logistik
Hochschule Niederrhein
Professional MSc Management und IT – Spezialisierung Supply Chain Management
Donau-Universität Krems
Strategic Management in Logistics
bbw Hochschule
Consulting and Business Analytics
ESB Business School der Hochschule Reutlingen
Transport & Supply Chain Management
Vrije Universiteit Amsterdam
Global Logistics
Frankfurt University of Applied Sciences
Supply Chain Management
Technische Hochschule Mittelhessen
Luftverkehr und Logistik
Technische Universität Dresden
Production & Operations Management (POM)
HECTOR School of Engineering & Management
MBA Beschaffungsmanagement
Technische Hochschule Ingolstadt - THI
Umweltorientierte Logistik
Hochschule für Technik Stuttgart (HFT)
Verkehrswesen (Traffic and Transport)
TU Darmstadt
MBA International Logistics and Trade
WINGS-FERNSTUDIUM
......

MASTER MESSEN

    Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!



    MASTER MESSEN

      Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

      Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

      MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

      Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

      PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

      BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

      INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

      www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

      Verstanden

      Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.