DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
web_BMA Gesundheitsbildung.jpg
Gesundheitsbildung und -pädagogik (berufsbegleitend) - Infos zum Master
web_EUFH_Logo.jpg

Infos und Links


Studiengang

Gesundheitsbildung und -pädagogik (berufsbegleitend)


Hochschule

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Fachbereich Gesundheit


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Gesundheitsbildung und -pädagogik (berufsbegleitend)
  • Kurzprofil
  • Inhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Kontakt

Gesundheitsbildung und -pädagogik an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft

Sie haben Spaß daran, anderen Menschen etwas beizubringen und sehen Ihre berufliche Zukunft daher im Bereich der Lehre? Oder Sie möchten das Gesundheitssystem aktiv mitgestalten, z. B. als Berater? Dann ist der berufsbegleitende Master Gesundheitsbildung und -pädagogik an der EU | FH die richtige Wahl für Sie.
 

Das Studium vermittelt Ihnen umfangreiches Know-how in Bereichen wie Prävention oder Gesundheitsförderung. Nach dem Studienabschluss sind Sie u. a. darauf vorbereitet, in der Aus- und Weiterbildung sowie der berufspädagogischen Lehre auf Schul- und Hochschulebene zu arbeiten.

 

Einmalige Gebühren
200€ Einschreibegebühr
1500€ Prüfungsgebühr


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Inhalte »

Gesundheitsbildung und -pädagogik an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft: Inhalte

Das berufsbegleitende Masterstudium Gesundheitsbildung und -pädagogik wird von der EU | FH in Rostock und Köln angeboten. Es ist auf eine Regelstudienzeit von 3 Semestern + Prüfungssemester ausgelegt und wird als Mix aus Präsenz- und Selbstlernphasen durchgeführt.
 

Die Präsenzphasen sind unterteilt in zwei längere Wochenenden (Donnerstag bis Sonntag) und eine achttägige Seminarphase von Donnerstag bis zum darauffolgenden Freitag. Hierbei lernen Sie gemeinsam mit Ihren Kommilitonen in kleinen Studiengruppen und im Dialog mit den Lehrenden.
 

Ergänzt werden diese Präsenzzeiten durch Selbstlern- bzw. Onlinestudienphasen. Hierfür stellt die EU | FH einen Online-Campus zur Verfügung, auf dem Sie z. B. mittels Webinaren lernen. Dazu kommen Einsendeaufgaben, die Sie mit freier Zeiteinteilung bearbeiten.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Gesundheitsbildung und -pädagogik an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft: Karriere

Der Gesundheitssektor ist momentan einer der dynamischsten Arbeitsmärkte, auf die man sich als Absolvent begeben kann. Gesundheitsbildung und Gesundheitspädagogik ist ein neuer Beruf, der sich jetzt im Gesundheitssystem etabliert. Die Nachfrage an pädagogisch und fachlich gebildeten Absolventen steigt – sowohl bei der Versorgung von Patienten und Klienten als auch in der Versorgungsstruktur.
 

Ein weiterer Grund liegt in der Umstrukturierung der Berufsgesetze in Richtung Akademisierung. Besonders bei den Hochschulen besteht ein hoher Bedarf an Lehrpersonal, das Therapie, Lehre und Forschung auf hohem Niveau in der eigenen Arbeit vereint.
 

Mit einem Masterabschluss Gesundheitsbildung & -pädagogik eröffnen sich Ihnen viele Möglichkeiten: Lehren Sie an Berufsfachschulen und Hochschulen. Arbeiten Sie im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Oder übernehmen Sie Leitungs- und Führungspositionen in Unternehmen der gesundheitlichen Versorgungsstruktur. Absolventen werden Kommunikationsleitstellen in großen Gesundheitsbetrieben und stehen in Kontakt zu Patienten und Kollegen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Inhalte

weiter: Zulassung »

Gesundheitsbildung und -pädagogik an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft: Zulassung

  • Ein gesundheitswissenschaftlich orientierter Bachelor-Abschluss mit 210 Credit Points
     
  • Haben Sie weniger als 210 Credit Points gibt es die Mo?glichkeit, u?ber individuelle zusa?tzliche Lehrveranstaltungen 30 Credit Points nachzuholen. (Für das Aufstiegssemester ist nur ein Start im Wintersemester möglich.
     
  • Eine andere Möglichkeit ist der Nachweis, nach erfolgreichem Abschluss des Bachelor-Studiums, einer einschlägigen Berufstätigkeit in einer oder mehreren berufsschulischen Einrichtung(en) oder im Verwaltungsbereich des Gesundheitswesens. Die Berufstätigkeit kann maximal im Umfang von einem Jahr mit 30 Credit Points angerechnet werden, sodass zum Studienbeginn in Summe 210 Credit Ponts erreicht werden.

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Masterstudiengänge »

Übersicht der Masterstudiengänge - Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Fachbereich Gesundheit



Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Kontakt »

Hochschule

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Fachbereich Gesundheit


Studienorte:Campus Köln Neusser Straße 99
50670 Köln
Deutschland
Nordrhein-Westfalen
T  0221 5000330 - 30
E  studienberatung-gesundheit@eufh.de

Campus Rostock Werftstraße 5
18057 Rostock
Deutschland
Mecklenburg-Vorpommern
T  0381 8087 -100
E  studienberatung-gesundheit@eufh.de

« zurück: Masterstudiengänge

Fakten zum Master

Studienorte

Köln, Rostock

Fachrichtung

Medizin und Gesundheit, Pädagogik und Lehre

Abschluss

Master of Arts

Unterrichtssprache

Deutsch

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 395 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienorte

Köln, Rostock

Fachrichtung

Medizin und Gesundheit, Pädagogik und Lehre

Abschluss

Master of Arts

Unterrichtssprache

Deutsch

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: 395 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.