DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
web_1461156162-4647-1140.jpg
MBA General Management - Infos zum Master
web_UNIKIMS.jpg

Infos und Links


Studiengang

MBA General Management


Hochschule

UNIKIMS


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    MBA General Management
  • Kurzprofil
  • Inhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Flexibel
  • Kontakt

MBA General Management

Lebenslanges Lernen ist eine notwendige Voraussetzung, um beruflich erfolgreich zu bleiben und voranzukommen. Veränderte Anforderungen, neue Wettbewerber und kürzere Innovationszyklen stellen Unternehmen in ihren Absatzmärkten vor immer neue Herausforderungen, an die sie sich flexibel anpassen müssen, um dauerhaft erfolgreich zu sein. Von Mitarbeitern wird deshalb erwartet, dass sie sich mit den Entwicklungen aktiv auseinandersetzen.

 

Die Anforderungen an Führungskräfte werden von der Dynamik der Märkte und immer komplexeren Aufgaben und Problemstellungen bestimmt. Wirtschaftlichkeit, Kundenorientierung, Prozessstruktur umreißen die Vielfalt, die es zu managen gilt.

 

Wer hier eine Führungsrolle übernehmen will, braucht neben einer spezialisierten Erstausbildung Management-Kompetenzen, um das Unternehmen ganzheitlich zu erfassen und Führungsaufgaben erfolgreich wahrzunehmen.

 

Der berufsbegleitende MBA in General Management bereitet die Teilnehmer des Studiengangs genau darauf vor. Mit der gezielten Erweiterung ihres Wissens aus dem Erststudium und Management-Kompetenzen wird den Studierenden das nötige Rüstzeug vermittelt, damit sie ihre Aufgaben erfolgreich meistern können.

 


Neben der wissenschaftlichen Ausbildung steht die praktische Anwendbarkeit der Lehr- und Lerninhalte im Vordergrund des MBA in General Management. Der Transfer wissenschaftlichen Know-hows in die berufliche Praxis ist Leitbild unserer Ausbildung. Die Studierenden sollen befähigt werden, alle wesentlichen Management-Aufgaben auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Begründungen kompetent zu erfüllen. Durch inhaltliche Spezialisierungen und die Vertiefung des Erlernten durch die Masterarbeit empfehlen sich die Absolventen als Führungskräfte.



UNIKIMS: Berufsbegleitendes Master- und MBA-Studium an der Uni Kassel


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Inhalte »

MBA General Management: Inhalte

Der MBA in General Management unterteilt sich in 4 Studiensemester, die aus je 3 Modulen bestehen, sowie ein fünftes Semester, in dem die Masterarbeit geschrieben wird.

 

Das erste Semester erarbeitet die Grundsätze des Managements und vermittelt den Studierenden einen Überblick über die verschiedenen Disziplinen, auf dem in den folgenden Semestern aufgebaut wird. Das Modul Strategie und Organisation erarbeitet die Bedeutung und Methoden des strategischen Managements, die Effizienzbedingungen von alternativen Organisationsformen und die Zusammenhänge zwischen formaler Organisationsgestaltung und informalen Organisation. Während die Studierenden im Accounting finanzielles Wissen über handelsrechtliche und international anerkannte Bilanzierungsvorschriften, Bilanzierungsprobleme sowie Jahresabschlüsse gewinnen, werden im Modul Marketing und Vertriebsmanagement marktorientierte Entscheidungskompetenzen und kommunikationspolitisches Know How vermittelt.

 

Durch die Module Kostenrechnung & Controlling und International Finance werden im zweiten Semester gezielt Finanzkenntnisse erworben. Dazu zählen Kompetenzen in der Finanzbuchhaltung, Kostenzurechnungsprinzipien , Betriebsabrechnungen, Kostenarten sowie zu den globalen Finanzmärkten und deren Risiken. Im Personal- und Change-Management werden parallel die wesentlichen managementbezogenen Aufgabenfelder von Personalabteilungen behandelt.

 

Das dritte Semester vermittelt mit dem Modul Supply Chain Management fundiertes Wissen zu Wertschöpfungsketten in Unternehmen sowie den Grundlagen des Beschaffungs-, Produktions- und Logistikmanagements. Die Module Nachhaltigkeits- und Innovationsmanagement setzen die erworbenen Kenntnisse aus den vorausgehenden Semestern mit fundierten Konzepten zur nachhaltigen und zukunkftsorientierten Unternehmensentwicklung in Verbindung.

 

Im letzten Semester vor der Masterarbeit bilden die Module Informationsmanagement und Digital Business, Interkulturalität und Komplexitätsmanagement und die Ideenwerkstatt den inhaltlichen Abschluss des Studiums.

 

Als Studierenden des MBA General Management  können Sie zudem optional an einer zweiwöchigen Studienreise nach Japan in Kooperation mit der Universität Kobe teilnehmen.
 

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

MBA General Management: Karriere


Neben der fachwissenschaftlichen Theorie- und Methodenausbildung steht der Anwendungsbezug der Lehr- und Lerninhalte im Vordergrund des Weiterbildungsstudiengangs. Der Transfer von wissenschaftlichem Know-how in die berufliche Praxis ist somit Leitbild der Ausbildung. Die Studierenden sollen dabei befähigt werden, alle wesentlichen Management-Aufgaben auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Begründungen kompetent zu erfüllen. Dabei wird durch inhaltliche Spezialisierungen auch auf Besonderheiten in Industrie-, Dienstleistungs- und Handelsunternehmen sowie im öffentlichen und Non-Profit-Bereich explizit Rücksicht genommen.


Neben der Vermittlung von Fachkompetenzen (Sach- und Methodenkompetenz) durch die Förderung von analytischem und vernetztem Denken sowie von Lösungs- und Handlungskompetenz wird auch die Weiterentwicklung und Festigung von Sozialkompetenzen sowie die Verantwortungsübernahme der Teilnehmer angestrebt. Die Studienteilnehmer sollen dabei die Fähigkeit erwerben, das vermittelte Wissen auf bekannte und neue Probleme anzuwenden sowie sich auch nach dem Studienabschluss selbstständig neues Managementwissen anzueignen und erlernte Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

 

Im Einzelnen werden folgende Qualifikationsziele mit dem Studiengang verfolgt:

 

  • Einsatz geeigneter, wissenschaftlicher Methoden zur Analyse und Lösung von Managementproblemen in der Praxis
  • Vorbereitung strategischer Entscheidungen
  • integrierende Anwendung von Managementkonzepten
  • Umsetzung und Steuerung von Projekten
  • Beurteilung der Wirkung von Maßnahmen
  • Erfassung und Analyse von internationalen Rahmenbedingungen, Marktveränderungen und -trends
  • Ausbau von Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, Teamkompetenzen sowie Überzeugungs- und Anleitungsfähigkeiten
  • Förderung des kreativen Potenzials
  • Aufbau eines persönlichen Netzwerks  

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Inhalte

weiter: Zulassung »

MBA General Management: Zulassung


Als nicht-konsekutiver Master-Studiengang steht das Studium allen Fachrichtungen offen.
Zugelassen werden kann, wer:

 

  • einen Bachelor- oder Diplom-Abschluss mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern und 210 Credits, mindestens jedoch 180 Credits, nachweisen kann und
  • vor der Aufnahme des Masterstudiums eine Berufstätigkeit in privatwirtschaftlichen oder öffentlichen Unternehmen im Umfang von mindestens 1 Jahr (ohne Ausbildungszeiten) nach Abschluss oder während des ersten Studiums nachweisen kann.

Bewerber, die im Erststudium 180 ECTS erhalten haben, können die fehlenden 30 ECTS wie folgt erhalten:

 

  1. Anerkennung besonderer beruflicher Leistungen (max. 15 ECTS/Berufsjahr)
  2. Anerkennung weiterer hochschulischer oder außerhochschulischer Leistungen
  3. Absolvierung unseres „Wissenschaftlichen Kolloquiums“

Die Bewerbung für das Studium erfolgt online. Um das Einschreibeverfahren abzuschließen, benötigen wir folgende Unterlagen in amtlich beglaubigter Kopie:

 

  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur / Fachhochschulreife)
  • Zeugnis des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses (Bachelor, Diplom etc.)
  • Nachweis über die Exmatrikulation Ihrer letzten Hochschule
  • Nachweis über Berufserfahrung (Beschäftigungszeiten)
  • Nachweis der Krankenversicherung

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Masterstudiengänge »

Flexibles Studieren neben dem Beruf

Die Studierenden können einen Teil ihres Studiums unabhängig von Wohn- und Arbeitsort online absolvieren, ohne auf die enge Einbindung in das Studium verzichten zu müssen. Wir ermöglichen ihnen, dass sie jederzeit problemlos miteinander in Kontakt treten können. Unsere E-Learning-Instrumente bieten innovative Möglichkeiten zum Austausch mit Dozenten und anderen Studierenden und schaffen in Verbindung mit der individuellen Betreuung eine Lernumgebung, die auf ein effizientes Studieren ausgerichtet ist.

 

Neben virtuellen Seminarräumen, die den Dozenten und Studierenden jederzeit für Vorlesungen, Präsentationen und formlose Treffen der Studiengruppen zur Verfügung stehen, gibt es einen virtuellen Campus, auf dem Dokumente, Termine und organisatorische Informationen ausgetauscht werden können.

 

Dabei schaffen wir eine sinnvolle Ergänzung und Erweiterung des Präsenzstudiums dort, wo durch den Einsatz moderner Technologien ein Mehrwert geschaffen werden kann. Jahrelange Erfahrung im Einsatz von E-Learning-Instrumenten sowie die stetige Reflexion und Weiterentwicklung der Techniken schaffen eine Lernumgebung, die optimal auf die Bedürfnisse berufstätig Studierender ausgerichtet ist.

 

Berufsbegleitendes Studium an der UNIKIMS


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Masterstudiengänge

weiter: Kontakt »

Hochschule

UNIKIMS


Studienorte:UNIKIMS Kassel Universitätsplatz 12
34127 Kassel
Deutschland
Hessen
T  +49 561 804 2913
E  

« zurück: Flexibel

Fakten zum Master

Studienort

Kassel

Fachrichtung

MBA, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Business Administration

Unterrichtssprache

Deutsch

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

30 Monate Studienzeit

Kosten EU: 4000 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: 4000 EUR / Semester

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Kassel

Fachrichtung

MBA, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Business Administration

Unterrichtssprache

Deutsch

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

30 Monate Studienzeit

Kosten EU: 4000 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: 4000 EUR / Semester

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.