Finde deinen Master!

Karriere für Wirtschaftsjuristen

Arbeitsfelder im Wirtschaftsrecht

Der Studiengang Wirtschaftsrecht vermittelt juristisches Fachwissen kombiniert mit betriebswirtschaftlichen Inhalten. Damit ist der Grundstein für eine erfolgreiche Karriere als Wirtschaftsjurist bereits gelegt. Mit einem Abschluss in Fachbereich Wirtschaftsrecht ist es möglich in den verschiedensten Bereichen zu arbeiten, da der Studiengang breit gefächert ist und auf zahlreiche Themenbereiche vorbereitet, meist durch eine Schwerpunktsetzung im Studienverlauf. Gängige Tätigkeitsfelder eines Wirtschaftsjuristen liegen in den Bereichen der Unternehmensberatung, der Insolvenzverwaltung und der Wirtschaftsprüfung. Aber auch weitere Branchen sind beliebte Arbeitgeber für Wirtschaftsjuristen. Die folgenden Branchen bieten immer wieder viele interessante Anstellungen im Bereich des Wirtschaftsrechts an:

•    Versicherungen
•    Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen
•    Verwaltungen
•    Kreditinstitute und Banken
•    Unternehmensberatungen
•    Steuerberatungen
•    Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
•    Mediationsgesellschaften
•    Wirtschaftskanzleien
•    Immobiliengesellschaften

Was gehört zu den Aufgaben eines Wirtschaftsjuristen?

Als Wirtschaftsjurist liegt eine Reihe von Aufgaben im eigenen Verantwortungsbereich, diese sind natürlich davon abhängig, welchen Berufsweg man einschlägt.

Zu den Aufgaben eines Wirtschaftsprüfers beispielsweise gehören: die Kontrolle der Buchführung eines Unternehmens im Hinblick auf rechtliche Vorgaben. Wenn du in den Bereich der Steuern gehst, beschäftigst du dich mit Steuererklärungen und berätst internationale Unternehmen bei Steuerfragen. Vertragsmanager, oder auch Contract Manager genannt, führen Vertragsverhandlungen mit Geschäftspartnern und Kunden, gestalten Verträge oder analysieren potentielle Unternehmen, mit denen zusammengearbeitet werden soll. Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsrecht können zudem als Mediator beschäftigt sein. Hier ist man der unparteiische Vermittler zwischen zwei Konfliktparteien und Leiter bei Verhandlungen, zum Beispiel bei Zusammenkünften zum Erstellen neuer Tarifverträge. Häufig nehmen Wirtschaftsjuristen auch am Fusions- oder Übernahmeprozess von Unternehmen teil, begleiten diese und beraten die Geschäftsführung bei juristischen Fragen und Problemen.

Anzeige

Der Masterstudiengang Wirtschaftsrecht wird an folgenden Hochschulen angeboten:

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
International Economic Law
Leuphana Universität Lüneburg
Recht & Management (M.A.)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
International Business & Law
MCI | Die Unternehmerische Hochschule®
Immobilienrecht (LL.M.)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster / JurGrad gGmbH
International Law of Global Security, Peace & Development
Leuphana Universität Lüneburg
Mergers & Acquisitions (LL.M./EMBA)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster / JurGrad gGmbH
Erbrecht & Unternehmensnachfolge (LL.M.)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster / JurGrad gGmbH
Steuern, Rechnungslegung und Prüfungswesen
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies
Taxation (LL.M.)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Wirtschaftsrecht (LL.M.)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster / JurGrad gGmbH
Master of Laws (LL.M)
University of Antwerp
Master of Laws (LL.M) Wirtschaftsrecht
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Master Business Law & Compliance berufsbegleitend
Hochschule Mainz
Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (LL.M.)
Universität Mannheim
Master Tax Law - Steuerrecht (LL.M.), Leuphana Universität Lüneburg
Steuerlehrgänge Dr. Bannas
Master in Wirtschaftspsychologie
Otto-von-Guericke Business School Magdeburg GmbH
Wirtschaftsrecht - Arbeitsrecht und Personalmanagement (LL.M.)
Hochschule Mainz
Quality Engineering
Technische Akademie Esslingen - TAE
Demokratie und Wirtschaft
Universität Erfurt
Staatswissenschaften
Universität Erfurt
International Competition Law & Policy
University of Glasgow
Business Law
Radboud University
International Commercial Law
University of Glasgow
International Economic Law
University of Edinburgh
Commercial Law
University of Edinburgh
Corporate Law
University of Edinburgh
Bank- und Kapitalmarktrecht im internationalen Kontext
Universität für Weiterbildung Krems
International Commercial Law and Practice (Online Distance Learning)
University of Edinburgh
Corporate & Financial Law
University of Glasgow
Intellectual Property and Competition Law
Universität Augsburg
Insolvenzrecht und Reorganisationsverfahren
Hochschule Trier
Weiterbildender Verbundstudiengang Wirtschaftsrecht
FH Südwestfalen
Compliance und Datenschutz
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Wirtschaftsrecht
Hochschule Schmalkalden
Wirtschaftsrecht
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Wirtschaftsrecht für die Unternhemenspraxis
TU Kaiserslautern
Mergers & Acquisitions
Frankfurt School of Finance & Management
......


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu