DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
web_1464012270-7364-1140.jpg
Industrielles Produktionsmanagement - Infos zum Master
web_UNIKIMS.jpg

Infos und Links


Studiengang

Industrielles Produktionsmanagement


Hochschule

UNIKIMS


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Industrielles Produktionsmanagement
  • Kurzprofil
  • Inhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Flexibel
  • Kontakt

Master Industrielles Produktmanagement

Heute müssen Unternehmen darauf ausgerichtet sein, sich permanent den Veränderungen des Marktes anzupassen – eine Herausforderung, die Sie so oder ähnlich sicherlich schon oft gelesen haben. Wie bereiten Sie sich als Mitarbeiterin und Mitarbeiter aber auf diese Aufgaben vor und welche Qualifikation müssen Sie besitzen, damit sie diese Aufgaben geeignet bewältigen können?
Mit dem berufsbegleitenden Master Industrielles Produktionsmanagement bietet der Fachbereich Maschinenbau der Universität Kassel seit dem Sommersemester 2011 ein Weiterbildungsstudium an, das genau an dieser Stelle ansetzt und seinen Fokus auf das ganzheitliche Verstehen und Managen industrieller Prozesse und Systeme legt.


Das Studium versetzt Sie als potentielle Führungskräfte der Unternehmen in die Lage,

 

  • industrielle Prozesse und Systeme über Planungsdomänen und -ebenen sowie über die Wertschöpfungskette hinweg ganzheitlich zu verstehen und zu managen,
  • Prozesse, Systeme und Ressourcen über die Einbindung der Informationstechnik zu vernetzen sowie
  • Prozesse, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Als Studierende werden Ihnen spezifische Fachinhalte aus folgenden Bereichen vermittelt:

 

  • Technik in Produktion und Logistik
  • Qualitätsmanagement
  • Betriebswirtschaft
  •  Informationstechnik

Sollten Sie Ingenieur, Naturwissenschaftler oder Betriebswirt sein, der nach einem Hochschulabschluss bereits seit ein bis zwei Jahren im Bereich Produktion und Logistik tätig ist und jetzt einen Masterabschluss erwerben möchte, sind Sie bei uns richtig! Der 5-semestrige berufsbegleitende Weiterbildungsmaster (entspricht 90 Credits) führt zum Master of Science der Universität Kassel, der auch zur Promotion berechtigt, und wird über die UNIKIMS, Management School der Universität Kassel, angeboten und durchgeführt.



UNIKIMS: Berufsbegleitendes Master- und MBA-Studium an der Uni Kassel


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Inhalte »

Master Industrielles Produktmanagement: Inhalte

Der Masterstudiengang „Industrielles Produktionsmanagement“ (M.Sc.) ist als berufsbegleitende Weiterbildung für (angehende) Führungskräfte konzipiert. Um eine Integration in das Berufs- und Privatleben sicherzustellen, bietet der Studiengang überschaubare Lehreinheiten, die teils in Heimarbeit, teils online und teils während am Wochenende stattfindender Präsenzphasen zu bearbeiten sind. Die Gruppenstärke ist auf ca. 18 Teilnehmer beschränkt, um einen qualitativ hochwertigen Wissenstransfer und einen intensiven Austausch zwischen Dozenten und Studierenden zu gewährleisten.

 

Das Studium unterteilt sich inhaltlich in insgesamt fünf Module und schließt mit der Masterthesis und dem Masterkolloquium nach dem fünften Semester ab. Die genauen Inhalte lauten wie folgt:

  1. Grundlagen (Einführung in das industrielle Produktionsmanagement, Organisation im industriellen Produktionsmanagement, Betriebswirtschaft im industriellen Produktionsmanagement)
  2. Technik in Produktion und Logistik (Planung von Produktions- und Logistiksystemen, Steuerung und Betrieb von Produktions- und Logistiksystemen, Produktionsnetzwerke)
  3. Qualität der Produktion (Qualität in Entwicklung und Planung, Qualität in Produktion und Lieferkette)
  4. Informationstechnik in der Produktion (IT-Systementwicklung, Informationssysteme in Produktion und Logistik)
  5. Fallstudie

Für den Studiengang stehen Ihnen zwei Studiengangsmanager als Ansprechpartner für alle Fragen jederzeit zur Verfügung und begleiten Sie durch das Studium.

 

Als Studierenden des Masterstudiengangs Industrielles Produktionsmanagement können Sie zudem optional an einer zweiwöchigen Studienreise nach Japan in Kooperation mit der Universität Kobe teilnehmen.

 

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Master Industrielles Produktmanagement: Karriere

Immer kürzere Innovationszyklen stellen Produktionsmanager vor große Herausforderungen: Sie sind gezwungen, Produktions- und Dienstleistungsprozesse an die Bedürfnisse sich permanent ändernder Märkte anzupassen. Ganz nebenbei sollen die Produktivität gesteigert, die Kosten gesenkt, gesetzliche Bestimmungen eingehalten werden. Dafür genügt es längst nicht mehr, nur einzelne Bereiche eines Unternehmens zu untersuchen. Vielmehr ist es notwendig, die Unternehmung als komplexes, immer in Anpassung befindliches, sozio-technisches System zu begreifen und ganzheitlich zu betrachten.


Nur wer in der Lage ist, interdisziplinäre Lösungen für anstehende Probleme zu erarbeiten sowie fachübergreifend Teams anzuleiten und zu führen, sichert sich die Chance, auch künftig im Wettbewerb erfolgreich zu sein.


Mit dem Master Industrielles Produktionsmanagement haben wir im Fachbereich Maschinenbau einen interdisziplinären Studiengang, der seinen Fokus auf das ganzheitliche Verstehen und Managen industrieller Prozesse und Systeme legt. Dozentinnen und Dozenten sind Professoren der Universität Kassel und anderer Hochschulen sowie herausragende Praktiker in leitenden Positionen. Sie stehen für hohe fachliche Kompetenz sowie die Verzahnung von Wissenschaft und Anwendung. Die Analyse der eigenen Unternehmenspraxis am Ende des Studiums sowie die Entwicklung konkreter Lösungen gewährleisten zudem einen hohen Transfer des Erlernten in den Berufsalltag. Der Studiengang richtet sich damit speziell an Fach- und Führungskräfte, die industrielle Prozesse in verantwortlicher Position steuern, künftig entsprechende Prozesse steuern werden oder ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern wollen.

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Inhalte

weiter: Zulassung »

Master Industrielles Produktmanagement: Zulassung

Der Weiterbildungsmasterstudiengang wendet sich an Bewerberinnen und Bewerber mit einem Hochschulabschluss in allen ingenieur-, natur- und betriebswirtschaftlichen Disziplinen (Bachelor oder Diplom).


Zugelassen werden kann, wer einen Bachelor- oder Diplom-Abschluss mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern und 210 Credits, mindestens jedoch 180 Credits,  und vor der Aufnahme des Masterstudiums eine Berufstätigkeit in privatwirtschaftlichen oder öffentlichen Unternehmen im Umfang von mindestens 1 Jahr (ohne Ausbildungszeiten) nach Abschluss oder während des ersten Studiums nachweisen kann.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen umfassen die Nachweise über die Zulassungsvoraussetzungen: Nachweis eines abgeschlossen Hochschulstudiums, Nachweis über Berufserfahrung, ggf. Nachweis über Fort- und Weiterbildungen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Lebenslauf mit Lichtbild sowie ein Bewerbungsanschreiben, in dem Sie einerseits Ihre Motivation für den Masterstudiengang darstellen und andererseits Ihre Perspektiven mit dem Studium formulieren.


Bewerber, die im Erststudium 180 ECTS erhalten haben, können die fehlenden 30 ECTS anderweitig erwerben.


Die Anmeldung für das Studium erfolgt online. Um das Einschreibeverfahren abzuschließen, benötigen wir folgende Unterlagen in amtlich beglaubigter Kopie:

 

  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur / Fachhochschulreife).
  • Zeugnis des ersten berufsqualifzierenden Hochschulabschlusses (Bachelor, Diplom, etc.).
  • vollständige Fächer- bzw. Notenübersicht.
  • Nachweis über den Studienzeitraum (Beginn, Ende, Semesterzahl).
  • Nachweis der Krankenversicherung

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Masterstudiengänge »

Flexibles Studium neben dem Beruf

Eine wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Wissensvermittlung ist eine Lehr- und Lernumgebung, die geeignet ist, Fach-, Methoden- und Anwendungskompetenz zielgerichtet zu vermitteln. Berufstätige Studierende stellen besondere Anforderungen an die Organisation des Studiums und der Wissensvermittlung, denen die UNIKIMS mit einer Kombination aus Präsenz- und Online-Studium Rechnung trägt.

Die Studierenden können einen Teil Ihres Studiums unabhängig von Wohn- und Arbeitsort online absolvieren, ohne auf die enge Einbindung in das Studium verzichten zu müssen. Wir ermöglichen ihnen, dass sie jederzeit problemlos miteinander in Kontakt treten können. Unsere E-Learning-Instrumente bieten innovative Möglichkeiten zum Austausch mit Dozenten und anderen Studierenden und schaffen in Verbindung mit der individuellen Betreuung eine Lernumgebung, die auf ein effizientes Studieren ausgerichtet ist.

Neben virtuellen Seminarräumen, die den Dozenten und Studierenden jederzeit für Vorlesungen, Präsentationen und formlose Treffen der Studiengruppen zur Verfügung stehen, gibt es einen virtuellen Campus, auf dem Dokumente, Termine und organisatorische Informationen ausgetauscht werden können.

Dabei schaffen wir eine sinnvolle Ergänzung und Erweiterung des Präsenzstudiums dort, wo durch den Einsatz moderner Technologien ein Mehrwert geschaffen werden kann. Jahrelange Erfahrung im Einsatz von E-Learning-Instrumenten sowie die stetige Reflexion und Weiterentwicklung der Techniken schaffen eine Lernumgebung, die optimal auf die Bedürfnisse berufstätig Studierender ausgerichtet ist.


Berufsbegleitendes Studium an der UNIKIMS


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Masterstudiengänge

weiter: Kontakt »

Hochschule

UNIKIMS


Studienorte: UNIKIMS Kassel Universitätsplatz 12
34127 Kassel
Deutschland
Hessen
T   +49 561 804 2913
E  

« zurück: Flexibel

Fakten zum Master

Studienort

Kassel

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch

Besonderheiten

fachfremde Bewerbung möglich

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

30 Monate Studienzeit

Kosten EU: 2700 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: 2700 EUR / Semester

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Kassel

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch

Besonderheiten

fachfremde Bewerbung möglich

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

30 Monate Studienzeit

Kosten EU: 2700 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: 2700 EUR / Semester

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.