DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
Studiengangsprofil
Fertigungstechnik & Produktionsmanagement - Infos zum Master
web_EAH Jena.jpg

Infos und Links


Studiengang

Fertigungstechnik & Produktionsmanagement


Hochschule

Ernst-Abbe-Hochschule Jena


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Fertigungstechnik & Produktionsmanagement
  • Kurzprofil
  • Studiumsverlauf
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Kontakt

Fertigungstechnik und Produktionsmanagement (M.Eng.)

In Zusammenarbeit mit JenALL e. V. bietet die Ernst-Abbe-Hochschule Jena den berufsbegleitenden Masterstudiengang Fertigungstechnik und Produktionsmanagement an.

 

Der Masterstudiengang ist speziell für Berufstätige entwickelt worden. Er ist modular aufgebaut, umfasst insgesamt 90 ECTS (72 ECTS in Modulen und 18 ECTS für die Masterarbeit), zeichnet sich durch anspruchsvolle Laborpraktika aus und ermöglicht eine individuelle Vertiefung der Kenntnisse. Aus einem großen Angebot von Wahlpflichtveranstaltungen können Sie ihr Studium selbst zusammenstellen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studiumsverlauf »

Fertigungstechnik und Produktionsmanagement (M.Eng.): Inhalte

Der Studiengang ist speziell für Berufstätige entwickelt worden und somit berufsbegleitend absolvierbar. Er ist modular aufgebaut, umfasst insgesamt 90 ECTS (72 ECTS in Modulen und 18 ECTS für die Masterarbeit).

 

Die umfassenden Lehrbriefe sind zunächst die Basis, die jeder Studierende selbstständig erarbeitet, um dann in einen Dialog mit den Professoren des Studiengangs und weiteren hochqualifizierten Dozenten einzutreten.
 

  • 4 Semester Lehrveranstaltungen, 1 Semester Masterarbeit
  • 12 Präsenztage pro Semester, davon jeweils 6 fakultativ (in der Regel freitags/samstags)

 

Der Studiengang verknüpft Lehrinhalte aus den Pflichtbereichen:
 

  • Fertigungs- und Produktionstechnik (u.a. Moderne Zerspanungstechnologien, Innovative Fügeverfahren, Lasermaterialbearbeitung, Technik der Logistik, Automatische Montage)
  • BWL & Management (u.a. Beschaffung und Supply Chain Management, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Marketinginstrumente, Personalentwicklung), Werkstofftechnik und –prüfung (u.a. Werkstofftechnik, Werkstoffprüfung, Kunststoffchemie und -technik)

 

Zudem sind Module aus dem Wahlpflichtangebot der folgenden Gebiete zu wählen:
 

  • BWL & Management (u.a. Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling, Gewerblicher Rechtsschutz, Wirtschaftsrecht für Führungskräfte)
  • Werkstofftechnik und –prüfung (u.a. Physikalische Werkstoffdiagnostik, Oberflächentechnik, Metallische Werkstoffe, Schadensanalyse)
  • Optik & Optiktechnologie (u.a. Grundlagen Optik, Lasertechnik, Optische Werkstoffe, Bearbeitungsverfahren für optische Werkstoffe, Lasermesstechnik)
  • Konstruktionstechnik & Simulation (u.a. Werkstoffgerechtes Konstruieren, Finite-Elemente-Methode)

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Zulassung »

Fertigungstechnik und Produktionsmanagement (M.Eng.): Zulassung

Voraussetzung für die Aufnahme des Masterstudiengangs Fertigungstechnik und Produktionsmanagement (M.Eng.) ist ein erfolgreich (Note mindestens 2,0) absolviertes Ingenieurstudium (z. B. Maschinenbau, Feinwerktechnik, Fahrzeugtechnik o. ä.) mit einem Master, Diplom oder Bachelor (mind. 7 Semester und 210 ECTS-Punkte oder bei 180 ECTS-Punkten 2 Jahre Berufserfahrung im Ingenieurbereich) als akademischen Abschlussgrad. Bei anderen Ingenieurabschlüssen bzw. einem Abschluss schlechter als 2,0 ist die Eignung für das Studium im Eignungsverfahren nachzuweisen.

 

Bewerbungsunterlagen: ausgedruckter Bewerbungsbogen des Masterportals der EAH Jena, beglaubigte Kopie des Hochschulabschlusszeugnisses, Kopie der Hochschulzugangsberechtigung, Passbild, Nachweis der Krankenversicherung, tabellarischer Lebenslauf (auf freiwilliger Basis), für ausländische Studierende müssen ausreichende Deutschkenntnisse nachgewiesen werden.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studiumsverlauf

weiter: Masterstudiengänge »

Übersicht der Masterstudiengänge - Ernst-Abbe-Hochschule Jena



Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Kontakt »

Hochschule

Ernst-Abbe-Hochschule Jena


Studienorte: Ernst-Abbe-Hochschule Jena Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena
Deutschland
Thüringen
T   +49 3641 2050
E   info@eah-jena.de

Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen e.V. Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena
Deutschland
Thüringen
T   03641 205108
E   mail@jenall.de

« zurück: Masterstudiengänge

Fakten zum Master

Studienort

Jena

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Engineering

Unterrichtssprache

Deutsch

Semesterbeitrag

175 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Teilzeit

5 Semester Studienzeit

Kosten EU: 14 400 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

berufsbegleitend

5 Semester Studienzeit

Kosten EU: 14400 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Jena

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Engineering

Unterrichtssprache

Deutsch

Semesterbeitrag

175 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Teilzeit

5 Semester Studienzeit

Kosten EU: 14 400 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

berufsbegleitend

5 Semester Studienzeit

Kosten EU: 14400 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.