DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS

MBA Unternehmensberatung - Infos zum MBA-Studium

Zunehmender Wettbewerb und die Bewältigung immer wieder neuer Herausforderungen kennzeichnen den heutigen Unternehmensalltag in allen Branchen. Viele Unternehmen brauchen deshalb professionelle Beratung, um zu erfahren, wie sie sich erfolgreich auf dem Markt etablieren und optimal aufstellen können. Hierfür sind gut ausgebildete Spezialisten notwendig, die mit viel Fachverständnis erfolgreiche Verbesserungsvorschläge und Konzepte erarbeiten können und somit entscheidend zum Erfolg der Unternehmen beitragen.

Allgemeine Studieninhalte des MBA-Studiums

Jeder Master of Business Administration stellt im Kern ein generalistisches Managementstudium dar, das aufbauend auf einen vorangehenden Hochschulabschluss absolviert wird. Das MBA-Studium richtet sich in der Regel aber nur dann an dich, wenn du bereits in einem bestimmten Beruf tätig bist oder erste Berufserfahrungen gesammelt hast und du dich in dieser Fachrichtung weiterqualifizieren möchtest.

Der MBA vermittelt dir einen globalen Einblick in die Betriebswirtschaftslehre und das Management. Du thematisierst im Studienverlauf Themen wie zum Beispiel Unternehmensführung, Unternehmensrecht, Rechnungswesen, Personalwirtschaft und Marketing. Selbstverständlich erlangst du auch die notwendigen Kenntnisse, unternehmerische Fragestellungen wissenschaftlich wahrzunehmen, zu begreifen und zu analysieren. Diese allgemeinen, wirtschaftswissenschaftlichen Studieninhalte werden durch deine Schwerpunktsetzung ergänzt.

Spezialisierung in dem MBA Unternehmensberatung

In dem MBA Unternehmensberatung oder auch Business Consulting lernst du elementare Fähigkeiten des General Managements, die dich für anspruchsvolle Beratungstätigkeiten im betriebswirtschaftlichen Kernbereich qualifizieren. Im Studium beschäftigst du dich mit den Themen Qualitätsmanagement, Finanzierung, Sanierung und Restrukturierung, verschiedenste Managementfertigkeiten und Methoden und Techniken zur Problemlösung.

Nach diesem Studium bist du optimal für die Unternehmensberatung sowie für eine Beraterkarriere innerhalb eines Unternehmens ausgebildet. Du verschaffst dir ein umfassendes Bild aller Unternehmensteile und löst ganzheitlich die Herausforderungen des Unternehmens. Mit manchen MBA-Studiengängen bist du auch speziell für die Beratung in einem Fachbereich qualifiziert, bzw. Beratung in der Personalauswahl oder Logistik-Beratung.

Zulassung und Abschluss

Der MBA Unternehmensberatung hat in der Regel eine Studienzeit von zwei bis vier Semestern. Um eine Zulassung zu bekommen, solltest du einen Hochschulabschluss mitbringen und mindestens ein Jahr Berufserfahrung gesammelt haben. Das Studium schließt mit dem Master of Business Administration (MBA) ab.

Berufsperspektiven mit dem MBA Unternehmensberatung

Nach dem Studium bist du qualifiziert für eine Vielzahl an Beratertätigkeiten und eröffnest dir Karrieremöglichkeiten in den verschiedensten Tätigkeitsfeldern. Mögliche Arbeitsbereiche für dich sind zum Beispiel:

  • Allgemeine Unternehmensberatung
  • Personalberatung
  • Marketingberatung
  • Inhouse- Consulting

Die folgenden Hochschulen bieten den MBA Unternehmensberatung an:



Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.