DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
MBA Baumanagement
MBA Baumanagement: Erweitere dein Wissen in einem Master of Business Administration

MBA Baumanagement - Infos zum MBA-Studium

Professionelles Bauprojektmanagement gewinnt im gesamten Bau- und Konstruktionssektor immer mehr an Wichtigkeit, denn der schnelle und zuverlässige Erfolg der Baumaßnahmen ist in diesem höchstkompetitiven Wirtschaftsbereich unabdingbar.

Allgemeine Studieninhalte

Jeder Master of Business Administration stellt im Kern ein umfassendes Managementstudium dar, das aufbauend auf einen vorangehenden Hochschulabschluss absolviert wird. Das MBA-Studium richtet sich in der Regel aber nur dann an dich, wenn du bereits in einem bestimmten Beruf tätig bist oder erste Berufserfahrungen gesammelt hast und du dich in dieser Fachrichtung weiterqualifizieren möchtest. Denn ein MBA-Studiengang vermittelt dir unternehmerische, betriebswirtschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Kompetenzen.Du thematisierst im Studienverlauf Themen, wie beispielsweise Unternehmensführung, Unternehmensrecht, Rechnungswesen, Personalwirtschaft und Marketing.

Der MBA vermittelt dir in jedem Fall einen globalen Einblick in die Betriebswirtschaftslehre und das Management. Selbstverständlich erlangst du auch die notwendigen Kenntnisse, unternehmerische Fragestellungen wissenschaftlich wahrzunehmen, zu begreifen und zu analysieren. Diese allgemeinen, wirtschaftswissenschaftlichen Studieninhalte werden durch deine Schwerpunktsetzung ergänzt.

Schwerpunktsetzung in dem Baumanagement MBA

Die bereits erwähnte Gewichtigkeit der zuverlässigen, effizienten Projektabwicklung im Bausektor, suggeriert bereits, dass das Projektmanagement mit bautechnischer Expertise dringend notwendig und ebenso vielversprechend ist. Der Baumanagement MBA vermittelt dir interessante und interdisziplinäre Kompetenzen, die dich für diese Tätigkeit nicht nur ideal vorbereiten, sondern bereits während des Masterstudiums dein praktisches Know-how fordern (und fördern).

Im Studienverlauf thematisierst du relevante Aspekte und Problemstellungen aus den Gebieten der Immobilienwirtschaft, der Unternehmensplanung, dem Qualitätsmanagement, der internationalen Bauwirtschaft und dem Baurecht. Somit erwirbst du Schlüsselqualifikationen für die Leitung von komplexen Projekten im In- und Ausland. Im Mittelpunkt steht dabei die Vermittlung der Kenntnisse über die ganzheitlichen Zusammenhänge sowohl in der Planungs- und Herstellungs- als auch in der späteren Nutzungsphase des Bauwerks.

Zulassung und Abschluss

Die Dauer des Baumanagement MBAs beträgt je nach Hochschule und Studienform drei oder fünf Semester. In jedem Fall erhälst du nach erfolgreichem Abschluss den Titel Master of Business Administration (MBA).

Berufsperspektiven mit dem Baumanagement MBA

Mit dem Masterstudiengang Baumanagement qualifizierst du dich in konzentrierter und anwendungsorientierter Form für Führungspositionen in der Bauwirtschaft und Bauverwaltung. Der abgeschlossene MBA in dieser Fachrichtung ermöglicht dir unter anderem in folgenden Bereichen eine Tätigkeit:

  • National und international tätige Bauunternehmen im Hoch-, Tief- und Spezialbau
  • Projektmanagement
  • Bauberatungsfirmen
  • Immobiliengesellschaften
  • Öffentlichen Dienst
  • Sachverständigentätigkeit

Baumanagement kannst du studieren in:

MASTERSTUDIENGANG HOCHSCHULE
MBA Baumanagement
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
... ...


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.