Finde deinen Master!

Master Neurowissenschaften - Infos zum Masterstudium

Du interessierst dich für das Gehirn, dessen Aufbau, Funktionen und Erkrankungen? Wenn du im Bachelor der Naturwissenschaften, Medizin oder Psychologie bereits grundlegende Kenntnisse im Bereich der Neurowissenschaft erworben hast, könnte der Master Neurowissenschaften dein geeignetes Aufbaustudium sein.

Studieninhalte im Masterstudium Neurowissenschaften

Das Ziel des Studiengangs ist es, dich theoretisch und praktisch mit der Erforschung des Gehirns und des Bewusstseins vertraut zu machen. Die daraus resultierenden Erkenntnisse geben neue Hinweise zur Diagnose und Therapie von körperlichen Erkrankungen und psychischen Störungen.

Spezifische Studieninhalte im Master Neurowissenschaften variieren an den verschiedenen Hochschulen, denn diese legen unterschiedliche Schwerpunkte. Unter anderem besteht ein besonderer Fokus auf der Psychologie, der Kognition, der Neurochirurgie, Neurologie, Neuromathematik oder –informatik. An manchen Hochschulen ist das Studium auch als Weiterbildung für bereits praktizierende Ärzte und Wissenschaftler konzipiert.

Zulassungsbedingungen für den Master Neurowissenschaften

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium eines qualifizierten Naturwissenschaftlichen Studiengangs, beispielsweise Psychologie, Mathematik oder Informatik gilt als Zulassungsbedingung für den Master Neurowissenschaften. Einige Hochschulen führen zusätzlich zu den allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen Interviews und Aufnahmeprüfungen durch. Daher solltest du dich an der Hochschule deiner Wahl nach den detaillierten Aufnahmebedingungen erkundigen.

Karriereaufstieg in der Neurowissenschaft

Nach einer durchschnittlichen Studiendauer von vier Semestern schließt du dein Studium mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.) ab.

Je nach Studienschwerpunkten und Vorbildung hast du verschiedene berufliche Perspektiven mit dem Master in Neurowissenschaften. Das Masterstudium in der medizinischen Fachrichtung bereitet dich natürlich vor allem auf eine Tätigkeit in Kliniken und Fachpraxen vor. Darüber hinaus ist aber auch eine Karriere in der Forschung und Lehre, in der Medizintechnik, in der Wissenschaftspublizistik oder in der Pharmaindustrie möglich.

Der Master Neurowissenschaften wird an folgenden Hochschulen angeboten:

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
Biomedical Sciences: Neurosciences
University of Antwerp
Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.)
Hochschule Fresenius
Psychologie
Hochschule Fresenius
Psychologie
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Rehabilitation Sciences and Physiotherapy: Neurological Conditions
University of Antwerp
Applied Cognitive Psychology
Utrecht University
Neuroscience and Cognition
Utrecht University
Middle European interdisciplinary master\'s programme in Cognitive Science (MEi:CogSci)
Universität Wien
Verhaltens-, Neuro- und Kognitionsbiologie
Universität Wien
Cognitive Neuropsychology
Vrije Universiteit Amsterdam
Neuropsychology
Utrecht University
Neurosciences
Vrije Universiteit Amsterdam
Philosophy of Neuroscience
Vrije Universiteit Amsterdam
Psychomotorik
Universität Wien Postgraduate Center
Computational Neuroscience
TU Berlin
Molecular and Translational Neuroscience
Universität Ulm - Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
Kognitive und Integrative Systemneurowissenschaften
Philipps-Universität Marburg
Psychologie
Justus-Liebig-Universität Gießen
Neuro- und Verhaltenswissenschaften
Eberhard Karls Universität Tübingen
Experimental and Clinical Neurosciences
Universität Regensburg
Technical Physician
Hochschule Furtwangen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft
Universität Duisburg-Essen
Mind and Brain - Track Brain
Humboldt-Universität zu Berlin
Neuronale Informationsverarbeitung
Eberhard Karls Universität Tübingen
Psychologie - Schwerpunkt Kognitive Psychologie
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Psychologie
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Neurobiologie und Verhalten/Neurobiology and Behaviour
Freie Universität (FU) Berlin
Molekulare und Zelluläre Neurowissenschaften
Philipps-Universität Marburg
Integrative Neuroscience
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Neurosciences
Universität Bremen
Neural & Behavioural Sciences
Eberhard Karls Universität Tübingen - Graduate Training Centre of Neuroscience
Cognitive Systems
Universität Ulm - Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
Psychologie
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Sensorik und kognitive Psychologie
Technische Universität Chemnitz
Cellular & Molecular Neuroscience
Eberhard Karls Universität Tübingen - Graduate Training Centre of Neuroscience
Medical Neurosciences
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Translational Medical Research
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Neurocognitive Psychology
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Zelluläre und Molekulare Neurowissenschaften
Eberhard Karls Universität Tübingen - Graduate Training Centre of Neuroscience
Psychologie, forschungsorientiert
Universität zu Köln
......


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.