DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS

Master Molekularmedizin - Infos zum Masterstudium

Du möchtest die Ursachen der Krankheiten herausfinden und Heilungsmöglichkeiten untersuchen? Dann ist der interdisziplinäre Masterstudiengang Molekularmedizin das richtige für dich. Molekularmedizin kombiniert die Fachbereiche Medizin und Naturwissenschaften und bereitet somit qualifizierte Fachkräfte für die Forschung vor.  

Studieninhalte im Master Molekularmedizin

In dem Masterstudium setzt du dich intensiv mit dem Thema der molekularen Medizin auseinander. So kannst du dich unter anderem mit Fächern wie Molekulare Zellforschung und Stammzellforschung oder auch Immunologie oder Funktionelle Genetik beschäftigen. Du beschäftigst dich sowohl mit der medizinischen Terminologie als auch mit Themenbereichen der Bioinformatik, Wissenschaftsgeschichte oder Statistische Planung. Du verknüpfst also wichtige Fachbereiche der Naturwissenschaften mit aktuellen Inhalten der Medizin.

Zulassungsvoraussetzungen für den Master Molekularmedizin

Wenn du dich für den Master in Molekularmedizin interessierst, solltest du zuvor einen Bachelor- oder verwandten Hochschulabschluss in einem medizinischen oder naturwissenschaftlichen Fachbereich absolviert haben. Darüber hinaus werden auch gute Englischkenntnisse vorausgesetzt. Je nach Hochschule können die Zugangsvoraussetzungen jedoch variieren, daher solltest du dich an deiner Wunschhochschule genauer informieren.

In der Regel dauert das Studium vier Semester Wenn du das Studium erfolgreich abgeschlossen hast erhältst du den internationalen Hochschulabschluss Master of Science. Dieser gibt dir die Möglichkeit im Anschluss zu promovieren um deine Berufschancen zu steigern.

Berufsperspektiven nach dem Molekularmedizin Masterstudium

Mit einem abgeschlossenen Masterstudium kannst du unter anderem in folgenden Bereichen einen Arbeitsplatz finden:

  • Forschung und Lehre
  • Promotion
  • Forschungsinstitute
  • Pharmazeutische Industrie
  • Biomedizinische Technik
  • Verlags- und Publikationswesen
  • Kliniken und Behörden

Die folgenden Hochschulen bieten den Master Molekularmedizin an:

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
Miniaturisierte Biotechnologie
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Computational biomedicine
University of Southern Denmark (SDU)
Biomedical Sciences: Infectious and Tropical Diseases
University of Antwerp
Integrated Immunology
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU
Biomedical Sciences: Neurosciences
University of Antwerp
Biotechnologie
MCI Management Center Innsbruck
Epidemiology
Utrecht University
Molecular Life Sciences
Hogeschool van Arnhem en Nijmegen (HAN)
Biomedizinische Technik
Fachhochschule Münster
One Health
Utrecht University
Pharma-Biotechnologie
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Immunologie
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Infection and Immunity
Utrecht University
Biomedical Sciences
Vrije Universiteit Amsterdam
Massenspektrometrie und molekulare Analytik
FH JOANNEUM
Biofabrication
Utrecht University
Biology of Disease
Utrecht University
Molekulare Medizin
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU
Pharmaceutical Sciences and Technologies
Eberhard Karls Universität Tübingen
Molecular Medicine (für Mediziner)
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Humanbiologie mit Schwerpunkt Zellbiologie
Philipps-Universität Marburg
Community Medicine and Epidemiologic Research
Universität Greifswald
Molekulare Biotechnology
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Molekulare Medizin
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Biomedical Engineering
Hochschule Furtwangen
Medical Physics with Distinction in Radiotherapy and Biomedical Optics
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Molekulare Biosysteme
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Biomedizin
Medizinische Hochschule Hannover
Molecular Medicine
Georg-August-Universität Göttingen
Biomedical Engineering
Hochschule Anhalt
Molekulare Medizin
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Biomedizin
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Biomedizinische Technik
Technische Universität Ilmenau
Neuroscience
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Biomedizinische Chemie
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Medical Biometry/Biostatistics
Universität Bremen
Biomedical Engineering
Universität zu Lübeck
Biomedizin
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Animal Biology and Biomedical Sciences
Tierärztliche Hochschule Hannover
......


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.