DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
Master Fahrzeugtechnik
Im Master Fahrzeugtechnik beschäftigst du dich mit Kraftfahrzeugen.

Master Fahrzeugtechnik - Infos zum Masterstudium

Grundlegendes zum Master Fahrzeugtechnik

Der Masterstudiengang Fahrzeugtechnik richtet sich an Absolventen eines grundständigen, ingenieurwissenschaftlichen Bachelors. Im Studienverlauf werden Grundlagen des Maschinenbaus, der Informatik und Informationstechnik sowie der Elektronik und Elektrotechnik gefordert und gefördert.

Die Fahrzeugtechnik ist eine Form des Maschinenbaus und thematisiert die Konstruktion und Entwicklung unterschiedlichster Fahrzeuge. Du beschäftigst dich nicht ausschließlich mit Personenkraftwagen, sondern bist auch dafür qualifiziert, technische Probleme bei Fahr- und Motorrädern, Schienenfahrzeugen, Anhängern oder Arbeitsmaschinen zu lösen. So setzt du dich beispielsweise mit Themen wie Planung, Entwurf und Bau von Bahnanlagen, Bahnsicherung und Bahnbetrieb auseinander.

Der Studienaufbau

Das umfangreiche Curriculum deines Studiums bietet dir vielfältige Kurse wie beispielsweise Fahrzeugkonzepte, Kraftfahrsachverständigenwesen, Brennkraftmaschinen, Statistik und Mathematik. Du belegst außerdem wirtschaftlich oder politisch ausgerichtete Kurse in Bezug auf die Verkehrsbranche wie etwa Verkehrssystemtheorie, Bahnfahrzeuge, Management von Verkehrsunternehmen oder auch Verkehrs- und Infrastrukturplanung.

Abhängig von deiner Hochschulwahl bekommst du häufig die Gelegenheit, Praktika oder Auslandssemester bei internationalen Firmen und Universitäten zu absolvieren. Ein solcher Auslandsaufenthalt im Masterstudium Fahrzeugtechnik fördert in jedem Fall deine Fremdsprachenkompetenz und dein kulturelles Verständnis und bedeutet ein Plus auf deinem Lebenslauf.

Nach einer Studiendauer von vier Semestern beendest du das Studium mit dem Titel Master of Engineering (M. Eng.) oder Master of Science (M. Sc.). Der jeweilige Titel variiert an den verschiedenen Hochschulinstituten, je nach Schwerpunkt und Ausrichtung des Studiengangs.

Master Fahrzeugtechnik - vielfältige Arbeitsaussichten

Mit einem abgeschlossenen Masterstudium in Fahrzeugtechnik hast du unter anderem in folgenden Bereichen gute Jobchancen:

  • Kraftfahrzeugindustrie
  • Schienenfahrzeugbau
  • Land- und Arbeitsmaschinenproduktion
  • Fahrradindustrie
  • Forschung und Entwicklung
  • Eisenbahnverkehrs- und -infrastrukturunternehmen
  • Bahnindustrie
  • bahnnahe Forschungseinrichtungen
  • ÖPNV-Unternehmen
  • öffentliche Verwaltungen im Verkehrsbereich

Übersicht von Hochschulen, die den Masterstudiengang Fahrzeugtechnik anbieten:

MASTERSTUDIENGANG HOCHSCHULE
Maschinenbau
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies
Mobility Systems Engineering & Management (MSEM)
HECTOR School of Engineering & Management
Automotive Systems
Hogeschool van Arnhem en Nijmegen (HAN)
Smart, Connected and Autonomous Vehicles
University of Warwick - WMG
ÖPNV & Mobilität
UNIKIMS
Sustainable Automotive Engineering
University of Warwick - WMG
Europäische Bahnsysteme
Fachhochschule Erfurt
Integrated Systems and Circuits Design
Fachhochschule Kärnten
Sustainable Automotive Engineering
University of Antwerp
Electrical Energy & Mobility Systems
Fachhochschule Kärnten
Railway Systems Engineering and Integration
University of Birmingham
Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering
FH JOANNEUM
Elektromobilität
Universität Stuttgart
Railway Risk and Safety Management
University of Birmingham
Geodäsie und Geoinformatik
Universität Stuttgart
Automotive Production
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Automobiļu transports
Rīgas Tehniskā universitāte
Vehicle Engineering
Kaunas University of Technology
Fahrzeugtechnik
Technische Universität Ilmenau
Automotive Engineering
University of Leeds
Autonomous Vehicle Dynamics and Control
Cranfield University
Autosport Engineering
Staffordshire University
Automotive Systems
Hochschule Esslingen
Engineering (Railway Infrastructure)
Queensland University of Technology
Automotive Engineering
Chalmers University of Technology
Advanced Motorsport Engineering
Cranfield University
Dzelzceļa elektrosistēmas
Rīgas Tehniskā universitāte
Automotive Engineering
Sheffield Hallam University
Technische Entwicklung im Maschinenbau
Technische Hochschule Ingolstadt - THI
Fahrzeugtechnik
Hochschule Esslingen
Automotive Production Engineering
Technische Hochschule Ingolstadt - THI
Engineering (International Automotive Engineering)
RMIT University
Fahrzeugtechnik
Technische Hochschule Ingolstadt - THI
Elektromobilität (berufsbegleitend)
Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen
Alternative Antriebe in der Fahrzeugtechnik
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fahrzeugbau
Universität Siegen
Automobilová elektronika
Vysoká škola báňská-Technická univerzita Ostrava
Automotive Mechatronics
Cranfield University
Automotive Engineering
Oxford Brookes University
... ...


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de

BACHELOR AND MORE - guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.