DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS

Master Digitale Medien - Infos zum Masterstudium

Inhalte im Masterstudium Digitale Medien

Digitale Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und die Nachfrage steigt immer noch stetig. Das setzt voraus, dass es Expertem gibt, die mit Fachwissen und Kompetenz dieses Feld weiterentwickeln. Digitale Medien ist ein interdisziplinärer Studiengang, der sich aus den Fächern Mediengestaltung, Medientechnik, Medienwirtschaft und –Wissenschaften sowie Informatik zusammensetzt. Ziel des Studienganges ist es, den Studenten ein fundiertes Know-How zu vermitteln, sodass sie im der Lage sind, Medieninhalte zu planen, konzipieren, gestalten, zu realisieren und zu evaluieren sowie Anwendungssysteme zu entwickeln.

Wichtigste Grundlage neben dem medienwissenschaftlichen Hintergrund ist die Informatik. Programmierung ist ein elementarer Bestandteil des Studiums, je nach Schwerpunktsetzung variiert jedoch die Intensität. Spezialisierungen sind zum Beispiel:

  • Video
  • Audio
  • Interaktive Medien
  • Game Design
  • Marketing
  • Projektmanagement

Je nach Wahl des Schwerpunktes kommen so noch weitere spezifischere Fächer hinzu, wie zum Beispiel Produktionstechniken im Bereich Video; in jedem Fall ist aber mit Fächern zu rechnen, die sich mit Gestaltung und Design von verschiedensten Digitalen Medien auseinandersetzen. Auch eine stärkere Fokussierung auf informatische Inhalte ist möglich, so wie zum Beispiel auf Interfacedesign oder Informationswissenschaften.

Aufbau des Studiums

In der Regel dauert ein Master in Digitale Medien vier Semester und schließt mit dem Master of Arts ab. An den meisten Hochschulen sind praktische Arbeiten neben den theoretischen Vorlesungen integriert, sodass das Gelernte direkt in die Praxis umgesetzt werden kann.
Um zu dem Studium zugelassen zu werden, solltest du bereits einen Bachelor in einem medienwissenschaftlichen, informatischen oder verwandtem Bereich abgeschlossen haben.

Berufliche Perspektiven

Durch den stetig wachsenden Markt ergeben sich verschiedene Karrierechancen für Absolventen des Masters digitale Medien. Beispielsweise bei Verlagen, Nachrichtenservices, Medienunternehmen oder auch in der Web-Abteilung von Firmen.

Diese Hochschulen bieten den Master Digitale Medien an:

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
Digital Psychology
Hochschule Fresenius
Digital Business Strategy
accadis Hochschule Bad Homburg
Master in Media Innovation
Breda University of Applied Sciences
Medien- und Kommunikationsmanagement
Hochschule Fresenius onlineplus
Digital Media Business
Hochschule Macromedia
Unternehmenskommunikation
Hochschule Macromedia
E-Commerce
Fachhochschule Wiener Neustadt Campus Wieselburg
Brand Management and Communication
IED Istituto Europeo Di Design
Globale Kommunikation: Politik und Gesellschaft
Universität Erfurt
Digital Marketing
Cologne Business School
Content & Media Strategy
NHL Stenden University of Applied Sciences
Pädagogik & Digitales Lernen (M.A.) (ab WS2019)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Digital Management & Transformation
SRH Fernhochschule - The Mobile University
MBA Wirtschaftsinformatik - Digitale Transformation, berufsbegleitend
Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen gemeinnützige GmbH (HILL)
E-Commerce
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Internationales Marketing & Medienmanagement
HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Business Consulting & Digital Management (M.Sc.)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Business Management - Digital Business Management
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies
International Marketing
Jönköping University
Digitales Management
Hochschule Fresenius
Sustainable Communication
Jönköping University
Literaturwissenschaft - Texte, Zeichen, Medien
Universität Erfurt
Data Driven Design
HU University of Applied Sciences Utrecht
New Media & Digital Culture
Utrecht University
Medien- und Spielekonzeption (M.A.)
Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften
Digital Business
Jönköping University
Digital Management
Hochschule Fresenius
Konvergenter Journalismus
HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Kulturwissenschaften - Culture, Arts and Media
Leuphana Universität Lüneburg
Kommunikationsmanagement
IST-Hochschule für Management
Spiel- und Medienpädagogik
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Communication Design Labs
IED Istituto Europeo Di Design
Business Management - Medien und Marketing
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies
Medien- und Kommunikationsmanagement
Hochschule Macromedia
Semiotik und Multimodale Kommunikation
Technische Universität Chemnitz
Digital Marketing & Kommunikation
Fachhochschule St. Pölten
Management und Medien
Universität der Bundeswehr München
Digital Marketing & Analytics
MCI | Die Unternehmerische Hochschule®
Content-Strategie / Content Strategy
FH JOANNEUM
......


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.