Finde deinen Master!

Master Bauen im Bestand - Infos zum Masterstudium

Bauen im Bestand: Darum geht es

Für eine Zulassung zu dem Masterstudiengang Bauen im Bestand solltest du einen Hochschulabschluss in Architektur, Bauingenieurwesen oder einem verwandten Fachbereich abgeschlossen haben. Die Zukunft von Bauaufgaben liegt in der richtigen Nutzung und Veränderung von schon bestehenden Gebäuden. Wohnhäuser werden umgebaut, öffentliche Gebäude erweitert oder Altbauten saniert. Das Bauen im Bestand erfordert dabei Spezialisten im Bereich der Planung, Bauausführungen und Kalkulationen.

Im Master setzt du dich intensiv mit Sanierungstechniken, dem Umgang mit denkmalwürdigen Bauwerken und der richtigen Nach- und Umnutzung von verschiedenen Gebäuden auseinander. Mögliche Module des Studiums können dabei Baurecht im Bestand, Kostenplanung, Restaurationstechniken oder auch das Entwerfen und Planen im Bestand sein. Zu deinem Studienprogramm gehören in der Regel außerdem naturwissenschaftliche und technologische Grundlagen zu den Werkstoffen, Bauphysik und Baukonstruktion.

Der Masterstudiengang ist passend für Architekten, Bauingenieure und Stadtplaner, die im Umgang mit Altbausubstanzen spezialisiert sind beziehungsweise dahingehend ausgebildet werden möchten. Die Tatsache, dass über die Hälfte aller Baumaßnamen in Deutschland die Instandsetzung oder den Erhalt von Altbauten beinhaltet, unterstreicht die Wichtigkeit gut ausgebildeter Spezialisten in diesem Bereich.

Die Regelstudienzeit des Masterstudiengangs liegt bei drei bis vier Semestern, wobei er nicht immer als Vollzeit- sondern auch als Teilzeitstudiengang angeboten wird. Wenn du das Studium erfolgreich abschließt, erhältst du je nach Hochschule entweder den Hochschulabschluss Master of Arts, Master of Science oder Master of Engineering.

Perspektiven mit einem Master in Bauen im Bestand

Mit dem Master-Abschluss Bauen im Bestand in der Tasche bist du qualifiziert für einen Arbeitsplatz in folgenden Bereichen:

  • Bauwirtschaft
  • Baubetrieb
  • Denkmalpflege-Institutionen
  • Architekturbüros
  • Ingenieurbüros
  • Baustoffforschung und -herstellung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Stadtplanung
Anzeige

Hochschulen, die den Master Bauen im Bestand anbieten

MASTERSTUDIENGANGHOCHSCHULE
Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE)
Bergische Universität Wuppertal
M.Sc. Real Estate Management + Construction Project Management
Bergische Universität Wuppertal
Systems Engineering
Universität der Bundeswehr München
Baurecht und Baubegleitung - von der Projektentwicklung bis zur Streitbeilegung
Philipps-Universität Marburg
Bauingenieurwesen
Bergische Universität Wuppertal
MBA Bauwirtschaft
Donau-Universität Krems
Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften
Universität der Bundeswehr München
Civil Engineering - Material and Structures in their Environment (C-ENG MSE)
Centrale Nantes (ECN)
MAS in nachhaltigem Bauen
Fachhochschule Graubünden (FHGR)
Bauingenieurwesen
FH Münster
Sanierung und Revitalisierung
Donau-Universität Krems
Baurecht im Lebenszyklus von Bauwerken
FH Münster
Integrales Bauen
Fachhochschule Bielefeld
Healthy and Sustainable Buildings
Technische Hochschule Deggendorf
Bauingenieurwesen
Hochschule für Technik Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) Konstanz
Grundbau/Tunnelbau
Hochschule für Technik Stuttgart (HFT)
Bauingenieurwesen - Konstruktiver Ingenieurbau
Bauhaus-Universität Weimar
Construction and Real Estate Management
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)
Projektmanagement (Bau)
HBC Hochschule Biberach
Ingenieurwissenschaften
Hochschule Rosenheim
Bauingenieurwesen
HTWK Leipzig
Applied Research in Engineering Sciences
Technische Hochschule Ingolstadt - THI
Gebäudephysik
Hochschule für Technik Stuttgart (HFT)
Allgemeiner Ingenieurbau
Hochschule für angewandte Wissenschaften München (HM)
Projektmanagement [Bau und Immobilie / Fassade / Ausbau / Holzbau]
Hochschule Augsburg
Projektmanagement Bau
SRH Hochschule Heidelberg
Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung
Bauhaus-Universität Weimar
Ingenieurpädagogik Bautechnik
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Gebäudeenergiesysteme
TU Berlin
Betriebswirtschaft (Bau und Immobilien)
HBC Hochschule Biberach
Geoingenieurwesen und Nachbergbau
Technische Hochschule Georg Agricola
Baurecht und Bauwirtschaft
TU Darmstadt
Bauingenieurwesen
Hochschule Koblenz, RheinMoselCampus
Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Klimagerechtes Bauen und Betreiben
BTU Cottbus-Senftenberg
Wirtschaftsingenieurwesen Bauingenieurwesen
TU Braunschweig
Bauingenieurwesen
Universität Stuttgart
Bauingenieurwesen
HTW Dresden
International Construction: Practice and Law
Universität Stuttgart
Bauingenieurwesen (trinational)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
......


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.