DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS

Fachhochschule Graubünden (FHGR)

New Business, Tourism & Change, Information & Data Management: MSc in der Schweiz

Der Masterstudiengang MScBA an der Fachhochschule Graubünden bietet mit New Business, Tourism & Change und Information & Data Management drei innovative Majors als Vertiefungsmöglichkeiten und kann berufsbegleitend absolviert werden.

Der praxisorientierte Masterstudiengang Business Administration der FHGR richtet sich an Studierende, die ihre Ausbildung in den Bereichen New Business, Tourism & Change oder Information & Data Management vertiefen möchten. Neben den gemeinsamen General-Management- und Forschungsmethodik-Modulen besuchen die Studierenden Fächer des gewählten Majors, die gleichzeitig die Forschungsschwerpunkte der Hochschule darstellen.

Innovative Majors

Im Major New Business lernen die Studierenden, wie Unternehmen neue Geschäftsfelder durch Innovation, Internationalisierung und digitale Transformation erschließen. Im Major Information & Data Management werden Expertinnen und Experten ausgebildet, die technisches, organisatorisches und kommunikatives Know-how zur Aufbereitung, Strukturierung, Sicherung von Daten und Big Data-Anwendungen besitzen. Im Major Tourism & Change analysieren Sie die verschiedenen Treiber des Wandels, bewerten deren Auswirkungen auf Destinationen und auf die Tourismusbranche und ermitteln, wie Wandel im Tourismus bewältigt sowie gestaltet werden kann.

Kurze Studiendauer

Der Studiengang ist offen für Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen aller Fachrichtungen und kann in drei Semestern Vollzeit oder in vier Semestern Teilzeit absolviert werden. Dadurch haben die Studierenden die Möglichkeit, das Studium mit einer beruflichen Tätigkeit zu verbinden. Der Unterricht findet je nach Major von Donnerstag bis Freitag oder Freitag bis Samstag statt.

Internationale Ausrichtung

Der Studiengang hat eine stark internationale Ausrichtung. Der Major Tourism & Change wird auf Englisch unterrichtet und die Stu den ten schaft ist international zusammengesetzt. Es besteht die Möglichkeit, ein Semester im Rahmen von ERASMUS an einer Partnerschule der FHGR im Ausland zu absolvieren. Teil des Studienprogrammes bilden Study Trips, die Studieninhalte der Majors vertiefen. So führt die Studienreise des Majors New Business ins Silicon Valley, wo die Studierenden Einblick in Unternehmen wie Apple, Google und Facebook gewinnen und verstehen lernen, wie diese Firmen bei der Erschließung von neuen Geschäftsfeldern vorgehen. Im Major Tourism & Change haben Studierende die Möglichkeit bei einer Exkursion den Wandel einer Destination vor Ort zu analysieren und zu erleben.

Studieren wo andere Urlaub machen

Chur bietet sowohl Bergzauber als auch pulsierendes Stadtleben. Malerische Gassen und schneebedeckte Berge, moderne Einkaufszentren und unverfälschte Natur. Chur ist eben einfach: Die Alpenstadt. Der Kanton Graubünden zählt zu den bedeutendsten Tourismusregionen der Schweiz und bietet attraktive Freizeitangebote.

 

Beratung und Kontakt
 

FHGR - Fachhochschule Graubünden
CH-7000 Chur (Schweiz)
 

 
T +41 81 286 24 59

Empfehlung der Redaktion

Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu