DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS

Master im Ausland – Top 5 Länderranking

Unsere Top Picks für einen Master im Ausland

Immer mehr Studierende entscheiden sich, ihren Master-Titel im Ausland zu erwerben. Gehörst du auch dazu? Im Folgenden haben wir für dich fünf beliebte Länder unter Studierenden zusammengestellt und nennen dir die Gründe, warum ein Auslands-Master lohnenswert ist.

1. Die Niederlande   

Die Niederlande sind unter Studierenden äußerst beliebt. Doch was macht Holland zu einem der beliebtesten Länder für ein Auslandsstudium überhaupt?        
In unserem Nachbarland findest du moderne Hochschulen mit einer guten technischen Ausstattung. Du triffst auf innovative Unterrichtsmethoden und kannst in einer persönlichen Atmosphäre die Inhalte deines Studiums erlernen. Weiterhin enthält das Studium viele berufspraktische Elemente wie Praktika und Projektarbeiten, so dass du bereits neben dem Studium erste Berufserfahrung sammeln kannst.

2. Österreich   

Auch Österreich ist ein sehr beliebtes Land für internationale Studierende. Dich erwarten ein international anerkanntes Hochschulsystem, eine tolle Landschaft und kleine Studiengruppen. Die Unterrichtssprache in den Kursen ist Englisch oder Deutsch. Auch werden in der Regel keine Studiengebühren fällig und nur sehr beliebte Studiengänge werden durch ein Auswahlverfahren begrenzt.

3. United Kingdom   

Wenn du in die englische Sprache eintauchen und sie bis zur Perfektion erlernen möchtest, dann solltest du deinen Master-Titel in UK erwerben. Dort erwarten dich eine erstklassige Bildung – die besten Universitäten der Welt befinden sich dort – und ein breit gefächertes kulturelles Angebot. Der Stundenplan ist sehr individuell zusammenstellbar, so dass du nur die Kurse besuchst, die dich wirklich interessieren. Englisch-Kenntnisse werden in der globalisierten Welt von heute immer wichtiger, immerhin ist Englisch eine der meist gesprochenen Sprachen der Welt. Also frische deine Sprachkenntnisse auf und verschaffe dir einen Vorteil auf dem (internationalen) Arbeitsmarkt.

Fragen zum Brexit? Hier gibt’s mehr Infos!

4. Skandinavien   

Skandinavische Länder werden unter Master-Studierenden immer beliebter. Spätestens die PISA-Studie hat uns gezeigt, wie erstklassig das Bildungssystem hier ist. Wenn du also von dem exzellenten Hochschulsystem profitieren möchtest und auf liberale, offene und warmherzige Menschen treffen möchtest, dann sind Schweden, Norwegen, Dänemark oder Finnland das perfekte Ziel für dein Master-Studium. Außerdem lernst du eine atemberaubende Landschaft kennen.

5. Spanien     

Auch Spanisch ist eine der meist gesprochenen Sprachen der Welt und eine der wichtigsten Verhandlungssprachen. Verschaffe dir einen großen Vorteil auf dem (internationalen) Arbeitsmarkt und mache deinen Master in Spanien.

Triff auf gastfreundliche und lebensfrohe Menschen und erlebe die vielfältige Kultur des Landes. Studiere da, wo andere Urlaub machen und genieße Sommer, Sonne, Sonnenschein.

Fazit

Ein Auslands-Master hat viele Vorteile. Doch egal für welches Land du dich entscheidest, jedes Ausland-Studium wertet deinen Lebenslauf auf. Du erlernst wichtige Soft Skills, erweiterst deinen Horizont und entwickelst dich und deine Persönlichkeit weiter.

 

 



Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de

BACHELOR AND MORE - guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE NEWSLETTER