DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS

Dieses Mal wird alles anders! Gut organisiert durchs Semester

Kennst du das auch? Jedes Semester nimmst du dir erneut vor, alles anders zu machen: dich besser zu organisieren, fleißiger zu lernen, mehr zu schaffen und entspannter durch die Prüfungszeit zu kommen. Am Ende klappen allerdings die Wenigsten deiner Vorsätze und du steckst wieder im Dilemma zwischen Leistungsdruck und Freizeitstress, Lernerei und Nebenjob, zu vielen Terminen, Verpflichtungen und Fristen.

Damit sich in diesem Semester wirklich etwas ändert und du nicht wieder in den üblichen Stress verfällst, findest du hier ein paar Tipps und Tricks für ein gut organisiertes Semester!

Frühzeitig planen

Gut organisiert zu sein bedeutet, einen Plan zu haben. Das klingt vielleicht ein wenig Langweilig, sorgt allerdings dafür, dass du einen besseren Überblick hast und am Ende entspannter Studium und Freizeit unter einen Hut bringst.

Der erste Schritt zu einem geplanten Semester ist dein Stundenplan. Sobald du weißt, wie häufig du an der Uni sein wirst und wann deine Seminare und Vorlesungen stattfinden, kannst du überlegen, wie viel Zeitressourcen dir noch zur Verfügung stehen. Wenn du neben deinen Studienverpflichtungen andere regelmäßige Aktivitäten ausübst – etwa einen Nebenjob oder eine wöchentliche Sportveranstaltung – kannst du sie jetzt schon fest in deinem Wochenplan vormerken.

Ressourcen richtig einschätzen

Prinzipiell steht nun all die Zeit, die du noch nicht für etwas Festes verplant hast, zu deiner freien Verfügung. Du musst allerdings bedenken, dass die meisten Hochschulveranstaltungen eine relativ hohe Vor- und Nachbereitungszeit mit sich bringen. Außerdem brauchst auch du ausreichend Zeit zum Schlafen, Kochen, Putzen und all den alltäglichen Dingen, die bei der Planung schnell mal in Vergessenheit geraten. Mehr Tipps um zu einem Zeitmanagement-Profi zu werden, findest du auch in diesem Artikel.

Freie Zeit ist ein Muss

Auch wenn du dein Studium gerne schnell abschließen möchtest und deinen Nebenjob mit viel Engagement verfolgst – ein gesundes Maß an Freizeit ist ebenso wichtig wie Zielstrebigkeit. Auf Dauer viel zu viel arbeiten ohne einen Ausgleich zu haben oder einfach mal ausspannen zu können, ist nicht nur ungesund, sondern auf Dauer auch alles andere als erfolgsfördernd. Mit dem richtigen Mix aus Arbeit und Entspannung kannst du dich besser konzentrieren, wenn es darauf ankommst, gehst erholter und ruhiger an neue Herausforderungen und wirst dich insgesamt wohler fühlen.

Organisiert durch die Prüfungszeit

Eine Ausnahmezeit in jedem Semester ist die Phase der Klausuren und Hausarbeiten. Damit du in dieser entscheidenden Zeit nicht in Hektik verfällst, hilft auch hier wieder das passende Zeitmanagement. Du kannst dir zum Beispiel einen Lehrplan erstellen, auf dem du veranschaulichst, wann du für welche Prüfung lernen musst. So stellst du sicher, dass du dich immer optimal vorbereitest. Es gibt aber noch eine Menge weiterer Tricks, um stressfrei durch die Klausurenphase zu kommen – in unserem Artikel haben wir die besten Ideen für dich zusammengestellt.

Belohnung zum Semesterende

Selbst die beste Organisation kann nicht verhindern, dass du auch mal gestresst bist. In jedem Fall investierst du immer wieder viel Arbeit und Mühe in dein Studium. Deshalb hast du dir nach einem gut überstandenen Semester eine Belohnung verdient. Vielleicht kannst du dir ein paar schöne Tage mit deiner besten Freundin machen, mit den Kumpels vor der Spielkonsole abhängen oder bei einer Kurzreise ausspannen. Plane also von vornerein für das Ende der Prüfungsphase ein wenig Freiraum ein, indem du dir Zeit nur für dich gönnst! Wie du deine restlichen Semesterferien verbringen möchtest, steht dir ganz frei. Hier haben wir mal die sieben Phasen zusammengestellt, die der typische Student in der vorlesungsfreien Zeit durchlebt.

Wenn du noch ein paar Tipps für ein gut organisiertes Semester hast oder deinen Kommilitonen berichten möchtest, ob unsere Ideen geholfen haben, kannst du das gerne auf unserer Facebook-Seite tun!

Wo wir gerade über Facebook sprechen – hast du schon für das Facebook-Event für die Master Messe in deiner Nähe zugesagt? Es lohnt sich, du bekommst alle aktuellen Infos zur Messe und vielleicht gibt es ja sogar das Ultimative-Super-Semesterstart-Set zu gewinnen?! Infos folgen…




Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de

BACHELOR AND MORE - guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE NEWSLETTER