DAS MASTERPORTAL DEUTSCHLANDS
Master in den USA
Warum ist bei vielen Studenten ein Master in Amerika so beliebt?

Master in den USA

Der American Dream

Amerika ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Kulturelle Gegensätze stehen hier auf der Tagesordnung. Wenn du deinen Horizont erweitern willst, dann sind die USA genau der richtige Ort dafür. Hier kannst du dich herausfordern lassen und dich auf eine Abenteuerreise machen.
Die USA sind außerdem die Heimat zahlreicher Nobelpreisträger. Das Land ist nicht nur für seine Exzellenz in einem bestimmten Feld bekannt, sondern liefert regelmäßig wichtige wissenschaftliche Beiträge in allen Fachbereichen.

Auch die wirtschaftliche Bedeutung des Landes spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Wissenschaft und fördert das innovative Lehren in den USA.

Masterstudium in den USA

Die Universitäten handeln autonom, was den großen Wettbewerb unter den einzelnen Hochschulen fördert und dadurch das Lehrangebot verbessert. Da viele Hochschulen außerdem privat betrieben werden, bestehen große qualitative Unterschiede zwischen einzelnen Universitäten und man sollte sich gut mit dem Angebot der Uni seiner Wahl auseinandersetzen. Die Semester starten jeweils im September und im Januar.

Die Studiengebühren können von Hochschule zu Hochschule stark variieren und sind für ausländische Studenten in der Regel höher. Im günstigsten Fall werden ab 5000 Euro pro Jahr in Rechnung gestellt, doch nach oben gibt es fast keine Grenzen. Vor allem die sehr bekannten Universitäten verlangen oft mehrere zehntausend Euro pro Jahr. Außerdem kommen im Durchschnitt noch 5000 bis 7000 Euro an Lebenshaltungskosten hinzu.

Zahlreiche Finanzierungsoptionen stehen für ausländische Studierende in den Vereinigten Staaten zur Verfügung. Je nach Fachgebiet kannst du dich für mehrere Stipendienarten bewerben. Sporttalente können sich zum Beispiel bei Monaco Sportstipendium zu finanziellen Fördermitteln informieren und beraten lassen. 

Für deinen Aufenthalt in den USA solltest du ein Studentenvisum beantragen. Zur Bewerbung dafür gehört meist auch ein persönliches Vorstellungsgespräch. Es ist verpflichtend, während der gesamten Studiendauer in den USA krankenversichert zu sein.

Studentenjobs in Amerika

Als Student kannst du neben deinem Studium einem Job auf dem Campus nachgehen. Sobald du dein Studium beendet hast, darfst du außerdem anschließend noch ein Jahr in den USA arbeiten.

An diesen Hochschulen in den USA kannst du einen Master absolvieren:



Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.at - www.master-and-more.eu

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de

BACHELOR AND MORE - guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE NEWSLETTER